Safari Island Maldives

20026 Mushimas Migili Nord Ari Atoll Malediven
91%
5,3 / 6
445 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Tamara (36-40)
Verreist als Paarim Mai 2021für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Eine tolle Hotel Insel, die uns Verzaubert hat!

6,0/6
Wir waren anfangs Mai 2021 auf dieser wunderbaren Insel, kurz nachdem das Hotel nach dem Corona Lockdown Wiedereröffnet hat. Verständlicherweise waren noch nicht alle Dinge wieder Instandgesetzt, das hat aber die Nutzung und unseren Aufenthalt überhaupt nicht beeinflusst. Es war auch noch nicht alles Personal wieder vor Ort, aber auch das haben wir nicht wirklich bemerkt. Wir haben aber auch keinen direkten Vergleich, da wir das erste Mal überhaupt in den Malediven waren.

Leider hatten wir mit dem Wetter nicht wirklich Glück, denn ein Zyklon mischte das Wetter so auf das wir nur am Ankuftstag und Abreisetag wirklich schönes Wetter hatten und sonst viel Regen, Wind und Sturm die Woche prägte.

Bezüglich der Corona Situation habe ich mir vor Ort sehr Sicher gefühlt. Jeweils Morgens und Abends (wir hatten Halbpension) wurde von allen Gästen beim Eingang zum Restaurant die Temperatur gemessen und notiert. Die Mitarbeiter haben die Hygienemassnahmen sehr gut eingehalten. Auch die Gäste waren sehr diszipliniert und trugen die Masken jeweils wenn Sie im Restaurant zum Buffet gingen. Das Buffet wurde bedient, was mir aus vielen Gründen sehr gut gefällt. Einerseits aus Sicht der Hygiene und vorallem wegen dem Foodwaste, da man eher nicht zu viel schöpfen lässt als wenn man sich selbst bedient.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage der Insle empfand ich als sehr toll und die Reise mit einem Wasserflugzeug war ein extra Abenteuer, das Flugzeug ist etwas Laut, wer also Lärmempfindlich ist, ist bestens bedient sich Ohropax mitzunehmen.


Zimmer6,0
Unser Strand Bungalow Nr. 127 war ein Traum, die Aussicht auf das Meer war Atemberaubend. Leider hat der ganze stark Regen das Dach bis auf das letzte gefordert und während eines stark Regens tropfte es bei uns rein. Die Hotelführung hat alles unternommen und gleich gehandelt für die Reparaturzeit wurden wir in einem anderen Strand Bungalow untergebracht und konnten nach nur 24h wieder in unser geliebtes Bungalow zurück kehren. Echt toll, wie alle ihr bestes gegeben hatten damit wir wieder in das Nr.127 zurück konnten, das Dach war danach wieder Dicht und wir genossen weiterhin die traumhafte Aussicht auf das Meer.

Service6,0
Wie bereits oben beschrieben, empfand ich den Buffetsevice als super toll. Im allgemeinen war der Sevice immer sehr wohlwollend und tadellos. Auch das Roomkeeping Team arbeitete super, sehr schön empfand ich das am Abend jeweils das Zimmer Bettfertig gemacht wurde.

Gastronomie4,0
Das Buffet war sehr Abwechslungsreich, wobei ich mir mehr Vegetarische und Vegane Allternativen gewünscht habe, als die üblichen Verdächtigen wie Pommes, Salat und Pasta. Hier würde ich mir für die Zunkunft mehr Alternative Gerichte wünschen!

Sport & Unterhaltung5,0
Das Tauchen hat grundsätzlich auch sehr viel spass gemacht. Leider hat uns auch da das Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht, viele Bootstauchgänge konnten auf Grund des Wetters nicht durchgeführt werden. Wenn es möglich war, genossen wir sehr schöne Tauchgänge. Der Service der Tauchschule war top! Wegen der ganzen Coronasituation war jedoch nur ein Tauchlehrer / Guide auf der Insel, deshalb war es manchmal Organisatorisch etwas auswändiger - trotzdem gab der Tauchlehrer sein bestes auch uns Glücklich zu machen.
Die Riffe die wir gesehen haben, Hausriff und einige Riffe in Insel nähe, waren leider von der Korallenbleiche in 2016 und der Dornkronen-Invasion von 2017 & 2018 stark beeinträchtigt. Die Korallen haben sehr darunter gelitten und viele sind dabei abgestorben, glücklicherweise erholen sich die Korallenbestände und man sieht junge Korallen heranwachsen. Trotz allem hat es immer noch sehr viele Fische, gross und klein... aber am tollsten ist die doch eher hohe Anzahl an verschiedenen Riffhaien, Stachelrochen und Adlerrochen - das war ein riesiges Highlight für uns.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2021
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Tamara
Alter:36-40
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Thank you. hope to see you back again.
NaNHilfreich