Marco (41-45)
Verreist als FamilieMai 20211 Woche Sonstige

Ein (wiederholt) wunderschöner Urlaub!!!

6,0 / 6
Wir haben im Mai 2021 eine wundervolle und erholsame Woche auf dem Biolandbauernhof Fleckli erleben dürfen. Abgeschieden vom Trubel, in völliger Ruhe und Stille konnten wir unsere Zeit in der sehr komfortabel und gemütlich eingerichteten Ferienwohnung Heibiehni verbringen. Wir wohnen ganz in der Nähe und kommen immer wieder gerne zu Natalia und ihren Lieben. Es hat uns an nichts gefehlt, um uns in dieser Zeit selbst zu versorgen. Außerdem durften wir jeden Morgen zum Frühstück die frischen Bio-Eier der eigenen Hühner genießen. Die Wohnung war sehr sauber und ist mit allem ausgestattet, was man benötigt :-) Die Gastgeber waren wie immer sehr freundlich und herzlich. Für Kinder - aber auch für uns Erwachsene - ein Traum. Im direkten Umfeld gibt es sehr schöne Wanderwege mit tollen Ausblicken. Obwohl das Wetter nicht besonders gut war, kam nie Langeweile auf und die Kinder (3 und 7) haben schell mit anderen Kindern Anschluss gefunden und viel zusammen gespielt. Highlight am Tag ist immer morgens das Kümmern um die Esel und anschließendem "Reiten". Auch das super große Trampolin im Garten haben Groß und Klein sehr oft genossen. Abends bei Lagerfeuer und Stockbrot grillen klangen die Abende dann immer in sehr gemütlicher Atmosphäre aus. Wir kommen wieder, ... bereits nächstes Jahr schon :-) ... und wir freuen uns schon wieder sehr darauf!!! Vielen lieben Dank, dir Natatlia und deinen Lieben!

Lage & Umgebung
6,0

Zimmer
6,0

Service
6,0

Sport & Unterhaltung
6,0

Hotel
6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Mai 2021
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Marco
Alter:41-45
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
HI Marco und die ganze Schwarzwaldfamilie, JA Ihr kommt ja ganz nah her...
könnt eigentlich in Euren Ort "fast" vom Berg hier hinsehen und wenns zu Hause mal eng werden sollte, seid Ihr in nur 20 Min. dort.
Ja, ich finde man muss nicht unbedingt weit weg...und ganz besonders nicht ins Ausland. Umso mehr freue ich mich über "Einheimische" welche sehr gerne und das schon zum wiederholten Male zu uns auf den Hof kommen.
Es ist hier eine eigene Welt....entschleunigt-einfach und ganz und gar dem Wohle ALLER gewidmet. Auch IHR habt ganz besonders dazu beigetragen, daß es hier wieder in dieser "Pfingst-Hofgemeinschaft" sooooo schön war. Gerne teilen wir auch mit Euch in 2022 mit dann fast wieder den gleichen Leutchen, den Biohof. seid lieb gedrückt ( mit Abstand ) und bleibt gesund...von Herzen Natalia und alle hier... besonders von den Wuschel