Jef (31-35)
Verreist als Familieim Oktober 2018für 1 Woche

Schönes Hotel, große Zimmer, schlechtes Essen

4,0/6
Schönes und sauberes Hotel. Große geräumige Zimmer. Schöner Lunapark für die Kinder. Tolle Lage am Meer. Zum sehr großen Teil sehr freundliches und zuvorkommendes Personal (Ausnahme: Ali an der Poolbar).

Die netten Zimmerdamen haben oft Dinge vergessen aufzufüllen. Im Pool kann man mit kleinen Kindern Ende Oktober leider nicht mehr Baden gehen, was natürlich sehr schade ist. Die Wasserzirkulation im Pool ist einfach schlecht eingestellt, es wird meiner Meinung nach zu schnell zu viel Wasser abgepumpt, sodass sich das Wasser nicht gut erwärmen kann...sehr schade. Auch eine Reklamation bei der netten Guest Relations Dame hat nichts gebracht. Das Hotel hatte den Betrieb Ende Oktober stark heruntergefahren, Rutschen waren nur noch 2 h täglich offen. Essen am Poolbuffett war auch nicht gut und von den Zeiten her stark eingeschränkt (wenn man ein Eis wollte, müsste man als Urlauber gegen Mittag ständig auf die Uhr schauen, dass man die 2 h in denen es das Eis gab nicht verpasst...sowas geht im 5 Sterne Hotel gar nicht...ich möchte im Urlaub nicht ständig wegen irgendwelchem Essen auf die Uhr schauen müssen). Der Service sowie das Essen im Hauptrestaurant eher schlecht. Dreckige und nicht neu eingedeckte Tische, dann kam wieder gar keiner bedienen oder man musste lange warten. Man hatte das Gefühl, dass das Personal überfordert war, außerdem sprachen viele weder Englisch noch Deutsch, sodass nicht mal die Teesorte verstanden wurde, die man bestellen wollte und dann einfach irgendein Tee gebracht wurde.

Fazit für uns, es gab viele positive Dinge im Hotel, aber auch viele Negative...wir werden nicht wieder kommen, da es defintiv bessere Hotels in der Nähe gibt, die vor allem einen besseren Service und nicht so reglementierte Essenszeiten anbieten.

Lage & Umgebung6,0

Zimmer6,0

Service3,0

Gastronomie1,0

Sport & Unterhaltung4,0

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Oktober 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jef
Alter:31-35
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Lieber Jef ,
Zuerst einmal möchten wir uns für Ihre Bewertung und die Zeit, die Sie sich dafür genommen haben ganz herzlich bedanken.
Wir bedauern sehr, dass wir Ihren persönlichen Erwartungen und Ansprüchen nicht in vollem Umfang gerecht werden konnten. Es ist für uns sehr wichtig, dass wir von unseren Gästen auf Qualitätsmängel hingewiesen werden.
Es wäre schön Sie noch einmal hier bei uns im Royal Alhambra Palace begrüssen zu dürfen und Sie von unserem Hotel und unseren Serviceleistungen zu überzeugen.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Royal Alhambra Palace Team
info@royalalhambrapalace.com
NaNHilfreich