So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
VivianSeptember 2010

Granito Sardinia

5,2/6
Wir fanden das Hotel wirklich wunderschön. Die Gebäude sind maximal zweistöckig und befinden sich in einer sehr gepflegten und sehr grünen Anlage, mit Pool und großem Garten. Das Restaurant hat eine große Außenterassemit einem tollen Ausblick auf den Garten und die Berge. Wir hatten Halbpension gebucht und konnten bei gutem Wetter sowohl morgens als auch abends auf der Terasse essen. Die gesamte Hotelanlage ist sehr sauber und der Garten mit seinen vielen blühenden Pflanzen wirkt sehr gepflegt.

Lage & Umgebung5,0
Uns hat derkleine Ort Cannigione sehr gut gefallen. Es gibt einen ganz schön großen Hafen und einige Supermärkte und Souvernirs-Shops. Zum Strand selbst sind es nur einige Meter, wobei und dieser Strand nicht so gut gefallen hat, weil er direkt an der Straße liegt. Schönere Strände sind jedoch mit dem Mietwagen in 10 bis 15 Minuten zu erreichen.
Zur Costa Smeralda benötigt man 10-15 Minuten, und auch nach Palau sind es nur etwa 15 Minuten. Wir fanden Cannigione einen idealen Ausgangspunkt, um den Nordosten zu erkunden.

Zimmer6,0
Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht, und bekamen ein Zimmer mit Wohnzimmer, Schlafzimmer und zwei großen Balkonen. Die Aussicht von unserem Balkon war wunderschön, auf die Berge und das Meer. Wir hatten sogar zwei Fernseher, die wir aber kaum genutzt haben. Das Badezimmer war modern ausgestattet und sehr groß.
Alles in allem waren wir mehr als zufrieden mit unserem Zimmer.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service4,0
Wir waren mit dem Personal sehr zufrieden. Das Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit. Unser Zimmer wurde täglich gereinigt und es gab jeden Tag neue Handtücher. Wenn man ein wenig Englisch spricht, kann man sich dort gut verständigen. Deutsch wird im Hotel nicht gesprochen.

Gastronomie6,0
Das Frühstück würden wir als sehr gut bezeichnen. Als Getränke wurden Kaffee, Cappucino, mehrere Tee- und Saftsorten angeboten. Dazu gab es mehrere Brotsorten und Brötchen sowie Wurst und Käse und Müsli. An warmen Speisen gab es Rührei und Bacon.
Das Abendessen war dann ein Traum. Es gab eine große Auswahl an Antipasti, Gemüsen, Salaten, frischer Pasta und jeden Abend andere Fleisch- und Fischgerichte. Die Abwechslung war wirklich perfekt und es schmeckte einfach fantastisch!

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Man braucht auf jeden Fall einen Mietwagen, um zu den schönen Stränden zu gelangen und die Umgebung zu erkunden.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Vivian
Alter:19-25
Bewertungen:1