Archiviert
Bernd (51-55)
Alleinreisendim September 2015für 2 Wochen

Immer wieder gerne Amani Tiwi Beach zum Relaxen

5,0/6
Sehr schönes Hotel mit toller Poolanlage. Leider nur mäßig besucht, wie derzeit sehr viele Hotels in Kenia. Hotel kann uneingeschränkt empfohlen werden. Zimmer sind ausreichend groß und sauber. Im Hotel ist AI von Vorteil, da es in unmittelbarer Hotelnähe kaum Möglichkeiten gibt. Hotel wird aktuell überwiegend von Deutschen besucht. An den Wochenenden auch vermehrt kenianische Familien oder Tagungen.

Lage & Umgebung5,0
Direkt am schönen Tiwi-Beach gelegen. Transferdauer vom Flughafen gut 90 Minuten, bedingt auch durch die lange Wartezeit an der Fähre. Von eigenständigen Unternehmungen außerhalb des Hotels wird aus Sicherheitsgründen derzeit eher abfgeraten.

Zimmer5,0
Zimmer geräumig und gut. An der einen oder anderen Stelle könnte schon mal nachgebessert oder renoviert werden. Im Fernseher gabs leider nur das ZDF (deutschsprachig). Täglich zwei Flaschen Wasser in der Minibar gratis. Mobiliar ist zwar nicht mehr das Modernste, jedoch gut gepflegt. Klimaanlage funktionierte leise und gut, auch wenn man das Zimmer verlassen hat.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Pool

Service5,0
Personal ist überdurchschnittlich freundlich und bemüht. Viele sprechen ein wenig deutsch. Englisch funktioniert prima. Mit etwas Trinkgeld geht alles noch schneller und problemloser.

Gastronomie5,0
Ich fand das Essen sehr lecker, abwechslungsreich und schmackhaft. Trotz der geringen Hotelauslastung ausreichend Auswahl an Speisen und Getränken. Regelmäßig Themenabende bei der Verpflegung.

Sport & Unterhaltung5,0
Tolle Garten- und Poolanlage. Ständig sind Gärtner oder Pooljungs unterwegs und mühen sich. Auswechend Liegemöglichkeiten mit Auflagen und Sonnenschirmen.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Ich hatte im September tolles Wetter. Ab und zu mal Wölkchen am Himmel oder einen kurzen Regenschauer, aber grundsätzlich wars eine schöne Reisezeit. Kosten für einen Ausflug/Safari über die Reiseleitung für mein Empfinden überzogen teuer. Die Beachboys vermitteln die gleichen Ausflüge deutlich billiger und sind auch uneingeschränkt zu empfehlen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Bernd
Alter:51-55
Bewertungen:6
NaNHilfreich