Archiviert
Antje (46-50)
Verreist als Familieim Januar 2017für 1 Woche

Lage gut, Appartement mangelhaft

2,0/6
Zuerst das Positive: Hotelchef Daniel und sein Team sind freundlich, gut drauf und hilfsbereit. Die Bar bzw. Kaminecke ist geschmackvoll und gemütlich...es wird jeden Abend Karaoke gesungen...Waehrend Pool und Sauna ebenfalls o.k. waren, kann ich unser Appartement, welches wir für 1.800 EURO für eine Woche gebucht haben, leider nur als absolute Katastrophe bezeichnen: das Kinderzimmer ein Schlauch ohne Fenster mit Etagenbett und vergammeltem Wandschrank. Dazwischen 20 cm Platz...Das Elternzimmer etwas besser, mit ordentlichen Betten und Fenstern . Wohnküche aermich eingerichtet und ausgestattet. Das Bad: eine Katastrophe...Toilette u d Türrahmen fielen fast auseinander, die Dusche leicht schimmelig...
Alles in allem: katastrophales Preis-Leistungsverhältnis...

Lage & Umgebung5,0

Zimmer1,0

Service4,0

Sport & Unterhaltung5,0

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Januar 2017
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Antje
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich