Archiviert
Thomas (51-55)
Verreist als Familieim Dezember 2014für 1 Woche

Absolutes "NO GO"

2,2/6
Wir waren vom 27.12.2014-03.01.2015 in dieser "Residence" und hatten zwei Trilo Appartement gebucht. Da wir mit unseren Kindern und deren Freunden/innen fuhren, buchten wir bereits im April die Appartements nebeneinander, mit Südblick und bestellten auch die Bettwäsche für acht Personen. Als wir nach einer 17 Stündigen Horroranreise gegen 21:30 Uhr im Rhododendro an kamen, lagen unsere Appartement auf verschiedenen Etagen und nur eines hatte den gewünschten Südblick. Die bestellte Bettwäsche lag nicht bereit. Nachdem wir uns bei der Rezeption beschwerten, brachte uns der Hausmeister lediglich Bettlaken, Bezüge für die Kopfkissen und Handtücher. Da sich die Verständigung mit dem Hausmeister als sehr problematisch erwies, sowohl in Deutsch als auch auf Englisch, dauerte es noch eine geraume Zeit, bis wir wenigstens fünf Bettbezüge bekamen. Danach stellten wir fest, dass beide Badezimmer verdreckt waren und sich in beiden Badezimmern der Schimmel ungehindert ausgebreitet hatte. Zum Glück hatten wir Desinfektionsmittel dabei. Auch das gesamte Geschirr war verschmutzt. Hinzu kam, dass wir für die Benutzung des Pools, der Sauna, des Restaurantes und des W-Lans 26 € p. P. zahlen mussten, obwohl wir nichts davon nutzen wollte. Denn im Restaurant war es extrem laut und ungemütlich. Mir ist es völli unverständlich, wie diese Anlage auf eine so gute Bewertung kommt. Fazit: Nie mehr wieder.

Lage & Umgebung5,0
Entfernung zum Skilift5,0

Zimmer2,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)1,0
Größe des Badezimmers2,0
Sauberkeit & Wäschewechsel1,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Appartement
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service1,3
Rezeption, Check-in & Check-out2,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals1,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft1,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie1,5
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch2,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0

Sport & Unterhaltung1,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)1,0
Zustand & Qualität des Pools2,0

Hotel1,8
Zustand des Hotels1,0
Allgemeine Sauberkeit1,0
Familienfreundlichkeit2,0
Behindertenfreundlichkeit3,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:4
Dauer:1 Woche im Dezember 2014
Reisegrund:Winter
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:51-55
Bewertungen:2
NaNHilfreich