Kerstin und Yves (41-45)
Verreist als FamilieJuli 20221 Woche Strand

Hotel mit viel ungenutzten Potenzial

3,0 / 6
Das Hotel hat soviel ungenutztes Potenzial. Schade, dass es nicht genutzt wird. Für uns käme es alleine wegen der Verpflegung nicht mehr in Frage.

Lage & Umgebung
3,0
Wir sind vom Flughafen mit dem Bus ca 1 1/2 Std gefahren. Waren das vorletzte Hotel, hatten vorher 6 Anfahrten.
Die Umgebung um das Hotel, hat entweder Corona nicht unbeschadet überstanden oder seine beste Zeit einfach hinter sich.
Geschlossene Hotels, geschlossene Restaurants,…
Es gibt wenige Einkaufmöglichkeiten, eher tote Hose.

Zimmer
4,0
Wir hatten ein Familienzimmer. Die waren für uns super, da zwei komplette Hotelzimmer. Für Familien mit kleinen Kindern eher unpraktisch.
Die Ausstattung war zweckmäßig, ausreichend. Toller Balkon mit Meerblick.
Die Matratze etwas hart, wir haben aber gut darauf geschlafen. Leider tropfte durchgehen die Klimaanlage.
Die Reinigungskraft hat gute Arbeit geleistet, die Zimmer waren immer sehr sauber.

Service
3,0
Die Kinder haben das Problem der Klimaanlage geschildert, angeblich hat jemand danach gesehen, geändert hat sich aber nichts. Das Personal an der Rezeption war stets freundlich, besonders Jaqueline, an die ich meistens geraten bin, wenn ich was wollte. Aber auch der Herr bei unserer Ankunft war sehr sehr freundlich.
Das Barpersonal war weitestgehend auch sehr freundlich.

Gastronomie
2,0
Sagen wir mal so. Wir sind immer satt geworden. Die Speisen waren leider immer nur lauwarm. Außer, sie kamen frisch aus der Fritteuse. Und da, kam viel her. Die Speisen waren qualitativ nicht gut und immer ungewürzt. Die Getränke im Restaurant musste man sich selber zapfen. Die Einrichtung lässt durchblicken, dass das mal anders war. Außentische gab es definitiv zu wenige.
Die Getränke kamen hauptsächlich aus dem Automaten. Das All im Angebot diesbezüglich sehr spärlich und zum Teil ungenießbar.

Sport & Unterhaltung
4,0
Hier gibt es von mir 4 Sterne. Einzig und allein für die tolle Poolanlage. Diese war ganz toll angelegt und immer sehr gepflegt und sauber.
Liegen mit Schirm waren leider spätestens um 7.30 Uhr vergriffen.
Schade, es ist noch so viel freie Fläche vorhanden. Zusätzliche Liegen, vorallem aber auch Schirme, würden diese Situation so entspannen.

Die Animation ist spärlich.
Der Kidsclub wurde von unserer Tochter 1x genutzt. Kenne ich auch wesentlich besser aus anderen Hotels.

Was ich vorher nie rauslesen konnte und was mir eigentlich sehr wichtig ist, war die Abendanimation.
Diese findet nämlich ausschließlich innen statt. Die Minidisco, wie auch die abendliche Unterhaltung findet im dunklen Theater statt. Eine Außenfläche mit Bühne gibt es in diesem Hotel nicht. Auch ansonsten sind die Plätze am Abend sehr ungemütlich und nicht ausreichend für alle Gäste.

Hotel
3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:1 Woche im Juli 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Kerstin und Yves
Alter:41-45
Bewertungen:13
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Kunden

vielen herzlichen Dank für Ihre Bewertung.

Es tut uns leid, dass Sie mit unserem R2 Pajara Beach Hotel nicht zufrieden waren.

Da wir jeden Tag hart arbeiten, um unseren Gästen stets einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen, möchten wir uns für die Unannehmlichkeiten, die Sie während Ihrem Aufenthalt in unserem Hotel hatten entschuldigen und werden Ihre Hinweise diesbezüglich in Betracht ziehen.

Wir werden Ihre Kritikpunkte an die entsprechenden Abteilungen weitergeben nur so kónnen wir unsere Qualität verbessern.

Es wäre usn eune Freude sie noch einaml in unsren R2 Hotels begrüssen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüssen

Qualitätsabteilung