Beate (46-50)
Alleinreisendim März 2018für 3 Wochen

Traumurlaub zum Relaxen

6,0/6
Habe eine ruhige Oase zum Lernen und Relaxen gesucht - und auch gefunden. Hier kann man sich wirklich erholen ohne großen Trubel.

Lage & Umgebung6,0
Die Lodge liegt zwar etwas abseits, aber zu Fuß oder mit dem Moped ist alles in kürzester Zeit erreichbar. Stephan bestellt auch jederzeit ein Taxi für größere Touren und handelt günstige Konditionen aus.

Zimmer6,0
Großzügig, praktisch eingerichtet und sehr sauber

Service6,0
Man bekommt bei jeder Frage (egal wie doof sie auch ist) immer eine anständige und aussagefähige Antwort.

Gastronomie6,0
Das Frühstück ist so reichhaltig, dass man auf das Mittagessen eigentlich verzichten kann. In kürzester Entfernung hat außerdem ein neues Lokal mit sehr guter Küche eröffnet, dass man in 5 Minuten zu Fuß prima erreichen kann.

Sport & Unterhaltung6,0
schöner großer Pool, sauberer Strand

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3 Wochen im März 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Beate
Alter:46-50
Bewertungen:3
NaNHilfreich