Christoph (56-60)
Verreist als Paarim Juni 2020für 1 Woche
Verreist während COVID-19

Tolles Hotel, sehr empfehlenswert

6,0/6
Wie der Name schon verspricht, liegt die Hotelanlage in einem parkähnlichen Waldstück mit mehreren Häusern. Zum Strand sind es ca. 500 Meter.

Lage & Umgebung6,0
Die Lage und Umgebung ist sehr gut . Es ist sehr ruhig gelegen. Zu der Promenade 500 Meter mit allen erdenklichen Geschäften und Gastronomie

Zimmer6,0
Wir waren in einem wunderschönen sanierten Haus im alten Stil (Anemone) untergebracht. Mit allem Komfort und einem tollen Badezimmer mit einer ebenerdigen Dusche, Boxspring Bett,kleinem Kühlschrank, Fön etc.

Service6,0
Das höchste Gut eines jeden Unternehmens ist meiner Meinung nach : das Personal. Sehr freundlich, zuvorkommend und aufmerksam.

Gastronomie6,0
Das Frühstücksbuffet (in 2 Räumen aufgebaut) lies keine Wünsche offen. Bis auf einen Tag waren wir nur Frühstückgäste. Aufgrund der derzeitigen Situation konnte man auf 2 Terrassen und in 4 weiteren Räumen essen. Dadurch waren leider die Räumlichkeiten des Gigolo Restaurants mit einbezogen. An einem Tag haben wir auch an einem Abendessen teil genommen, was auch keine Wünsche offen lies.

Sport & Unterhaltung6,0
Wellness- SPA mit tollen Bereichen. Innenpool, Fitnessbereich, Aussenpool mit Aussensauna. Alles möglich zu nutzen unter den landesbedingten Vorgaben. Der Saunabereich war aufgrund der Vorgaben geschlossen. Fahrradverleih vor der Türe. Kurzum alles was das Herz begehrt.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Christoph
Alter:56-60
Bewertungen:6
Kommentar des Hoteliers
Lieber Christoph,

vielen Dank für Ihre tolle und umfangreiche Bewertung. Das Sie einen schönen Urlaub hatten, freut mich sehr. Die Bewertung in den einzelnen Kategorien hat mein Team und mich sehr gefreut und auch unsere Wünsche erfüllt. Ich freue mich schon auf Ihren nächsten Besuch und wünsche Ihnen bis dahin eine schöne Zeit.

Herzliche Grüße aus dem sonnigen Bansin.

Andreas Steudtemann
Direktor
NaNHilfreich