Katrin (26-30)
Verreist als Paarim August 2020für 3-5 Tage
Verreist während COVID-19

Sehr enttäuscht

1,0/6
5 Nächte, Halbpension..
Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Bis auf 2 bis 3 Ausnahmen ist das Personal sehr unfreundlich, lässt einen nicht aussprechen und verweist einen oft an einen Kollegen, weil hier keiner eine Ahnung von den Hotelabläufen hat. Fragt man etwas nach, weil irgendetwas unverständlich ist, wird man mit flapsigen Antworten auch noch für dumm verkauft. Das Frühstücksbuffet ist in Ordnung. Das Abendbuffet besteht aus mehreren kleinen Vorspeisen, verschiedenen Hauptspeisen - meistens Fisch, Hähnchen und vegetarisch - und verschiedenen kleinen Nachspeisen. Die Vor- und Nachspeisen sind in Ordnung. Die Hauptspeisen erinnern sehr an Kantinenessen - wobei ich in vielen Kantinen schon besser gegessen habe. Wer sich nicht selber einen Platz sucht, wartet vergeblich auf aufmerksames Personal. Freie Platzwahl hat man mit Hund trotzdem nicht. Wer auf Glutamat reagiert sollte überlegen, ob er abends nicht besser außer Haus essen geht. Sehr schade für ein 4 Sterne Haus.
Das Hotel wirbt damit, dass Hunde herzlich willkommen sind. Zur Ankunft bekommt man eine Liste mit Dingen, die Hunde nicht dürfen. Es gibt noch nicht mal einen Wassernapf für den Hund.
Mein Highlight während des Aufenthaltes: nach der Zimmerreinigung ist ein privates Kissen abhanden gekommen - irgendwie zwischen der Hotelwäsche gelandet - die Nachfrage wurde schnell weiter geleitet. Bei Wiederankunft auf dem Zimmer lag es mitten im Zimmer auf der Erde. Danke dafür.
Der Wellness- und Badebereich ist ganz schön - das war es dann aber auch.
Danke, nie wieder.

Lage & Umgebung6,0
In 5-10 Minuten zu Fuß am Strand

Zimmer1,0
Sehr veraltet; dreckige Laken nach der Zimmerreinigung; ein Balkon (Wenn man Glück hat) den man sich mit dem Nachbarzimmer teilt, ohne Sichtschutz dazwischen

Service1,0
Dazu ist oben alles gesagt

Gastronomie1,0
Frühstück Eck in Ordnung; Abendessen teilweise ungenießbar

Sport & Unterhaltung4,0
Fahrräder können direkt am Hotel für eine Gebühr von 8€/d geliehen werden; schöner Wellness- und Badebereich; kleines Fitnessstudio; beheizter Außenpool

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2020
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katrin
Alter:26-30
Bewertungen:2
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Katrin,

basiert die Kritik auf den subjektiven Launen und Emotionen der vortragenden Person, wird es für mich schwierig zwischen den Zeilen die Substanz seines Unbehagens zu lesen und weiter zu verarbeiten. Werden die Ausführungen dann unsachlich, bleibt man eine angemessene Reaktion als guter Gastgeber besser schuldig.

Ich nehme an, dass sich viele Leser auf der Basis der zahlreichen positiven Kommentare ihre Meinung zu unserem Haus bilden werden und Ihren subjektiven Kommentar richtig zu interpretieren wissen.

Andreas Steudtemann
Direktor
NaNHilfreich