Sue (36-40)
Verreist als Freundeim Oktober 2020für 1-3 Tage
Verreist während COVID-19

Schönes Hotel in ruhiger Lage

4,0/6
FAZIT - Wir hatten 3 schöne Tage an der Mosel. Das Hotel ist als Ausgangspunkt für Touren super. Bei der Buchung sollte man sich die Zimmer genau ansehen. Nicht alle sind renoviert und auf aktuellem Standard. Das Spa ist sehr schön und die Anwendungen sind gut geplant und sehr erholsam :)
Leider sind die Weine im Restaurant und der Bar hochpreisig, was für ein Hotel in einer Weinregion nicht ganz nachvollziehbar ist. Diese sind dann aber auch von sehr guter Qualität.

Lage & Umgebung4,0
Cochem ist vom Stadtbild sehr schön. Wenn man näher hinsieht ist es sehr in die Jahre gekommen und verstaubt.

Zimmer4,0
Ich hatte für den Preis ein etwas bessere Ausstattung erwartet. Wir waren im Nebengebäude und dieses Zimmer hatte eher 80er Charme.

Service5,0

Gastronomie6,0
Frühstück, sowie Abendessen war sehr ausgewogen und gut.

Sport & Unterhaltung5,0

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Oktober 2020
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Sue
Alter:36-40
Bewertungen:3
NaNHilfreich