So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Werner (61-65)
Verreist als Paarim Februar 2017für 1 Woche

Wir werden auch ein . Mal wieder kommen

6,0/6
Waren das 6.Mal hier und auch diesmal nicht enttäuscht. Die Lage, das Wellnessangebot, das freundliche und zuvorkommende Personal, der Service im gesamten Hotel hat uns überzeugt, wieder zu kommen.
Wir haben uns auch dieses Mal wohlgefüllt.

Lage & Umgebung6,0
Direkt in der ersten Reihe gelegen mit Blick auf die Ostssee und Jachthafen. Vom Restaurant und der Bar in der 4. Etage, sowie den Zimmern mit Meerblick, auch seitlichen Meerblick, gibt es eine tolle Aussicht, die nicht durch Bäume beeinträchtigt wird. So etwas findet man hier nicht oft.
Nach Heiligendamm, Bad Doreran und Rostock ist es nicht weit. Selbst Wismar erreicht man in gut 45Min.

Zimmer6,0
Die Zimmer verfügen über einen Balkon, Flachbildschirm, Minibar, sowie geräumige Schränke und einen Schreibtisch. Außerdem steht im Zimmer ein Sessel und Schreibtischstuhl. Es reicht m.E. vollkommen aus.Schön sind die neuen Gardinen, die zum gesamten Erscheinungsbild des Zimmers beitragen. Das Bad ist geräumig und hat durch die große Waschbeckenablage genügend Abstellmöglichkeiten für Kosmetik usw. Dies ist in anderen Hotels nicht selbstverständlich.
Die Betten sind hervorragend, wir haben sehr gut geschlafen.

Service6,0
Ob an der Rezeption, im Restaurant, der Bar oder der Zimmerservice, alle Mitarbeiter im Hause sind freundlich und zuvorkommend. Fragen wurden endweder sofort beantwortet, oder man wurde an eine kompetente Peson weiter geleitet. Fallen irgendwelche Kleinigkeiten an, werden diese schnell und unkompliziert beseitigt.
Es war für uns erfreulich, einige Mitarbeiter des Hause von unseren vorherigen Aufenthalten wieder erkannt zu haben. Auch anders herum. Von hier aus einen schönen Gruß.


Gastronomie6,0
Das Essen läßt m.E keine Wünsche offen. Das Frühstückbüfett verschönert einen schon den Beginn des Tages und bietet für jeden etwas. Toll fanden wir den Butterautomaten, somit gibt es in dieser Sache weniger Abfall.
Beim Abendbüfett kommt man richtig ins Staunen, welche Vielfalt die Köche zaubern. Jeden Abend mind. 3 verschiedene Gerichte von Fleich und Fisch, sowie diverse Beilagen mit Gemüse,Kartofelln, Reis usw. Natürlich nicht zu vergessen das kalte Büfett, mit dem leckeren Dessert. Auch jeden Abend einen großen geräucherten Fisch. Einfach lecker. Wir hatten in den 7 Abenden nicht einmal ein Gericht doppelt.Die Atmosphäre ist meistens sehr ruhig und gedämpft. Natürlich, wenn das Hotel gut belegt ist, gibt es schon mal etwas Unruhe und Verzögerungen an der einen oder anderen Stelle am Büfett. Aber dies kommt selten vor, und wir haben doch Urlaub. Danach noch zu einem gemütlichen Plausch in die Bar, wo es tolle Cocktails und andere Köstlichkeiten gibt.

Sport & Unterhaltung6,0
Im Hotel selbst gibt es einen Fitnessraum, und eine Wohlfühloase. Die angeschlossene Kübomare mit Schwimmbad und den 7 Saunen runden so manchen Tag ab. Im Schwimmbad werden Wassergymnastik und andere Aktivitäten über den Tag angeboten. Ebenso lädt ein Strandspaziergang nach K`born West, oder durch den Stadtpark ein. Auch mit der Molli ( alter Dampflokzug) nach Bad Doberan und zurück. Ein tolles Erlebnis.
Hier sollte Jeder für sich etwas finden.
Supermarkt, Boutiquen, diverse Restaurants und Lokal sind gut zu Fuß erreichbar.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Februar 2017
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Werner
Alter:61-65
Bewertungen:1