phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Katharina (19-25)
Verreist als Paarim August 2015für 2 Wochen

Nicht weiterzuempfehlen

2,0/6
Das Essen war grauenhaft. Vergleichbar mit einer Kantine. Jeden Tag gab es das selbe. Viele Teller sowie das Besteck waren nicht richtig sauber gemacht worden. Das ganze Hotel ist in einem schlechten Zustand und sehr schmutzig. Deshalb haben wir jeden Tag zu Abendessen in einem Restaurant (15 zu Fuß entfernt) gegessen.
Wir hatten das Zimmer im 5 Stock, der Ausblick war das einzigst schöne. Am Strand gab es nie freie Liegen. An der Strandbar gab es ebenfalls jeden Tag das selbe, Reis, Pommes, Spaghetti...Das einzige was man essen konnte war der Salat. Das Bad befindet sich in einen sehr schlechten Zustand. Überall Rost, Schimmel und Schmutz. Die Putzfrauen machen nicht richtig sauber. Wahrscheinlich überfordert.
90 % Russen.

Lage & Umgebung3,7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe1,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer3,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel2,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Service4,3
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0

Gastronomie1,0
Vielfalt der Speisen & Getränke1,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch1,0
Atmosphäre & Einrichtung1,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke1,0

Sport & Unterhaltung2,0
Qualität des Strandes2,0

Hotel2,5
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Katharina
Alter:19-25
Bewertungen:1
NaNHilfreich