Lotus Bungalow

Jalan Raya Candidasa 80871 Candi Dasa Indonesien
100%
6,0 / 6
20 Bewertungen
Bewertung abgebenBilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Archiviert
Britta (46-50)
Verreist als Paarim März 2012für 2 Wochen

Uneingeschränkt zu empfehlen!

5,8/6
Ein wunderschönes kleines Hotel bei dem Service wirklich großgeschrieben wird. Alles perfekt sauber, nichts verschlissen oder abgewerkelt. Die Managerin Henriette erkundigt sich täglich, ob alles passt und gibt Tipps für Ausflüge etc..Jan, der die Tauchbasis leitet, dreht auch allabendlich seine Runde, um jeden tauchenden Gast absolut zufriedenstellen zu können. Das Publikum ist nationentechnisch buntgemischt, vorwiegend tauchbegeisterte Europäer, aber auch ein kanadisches Pärchen und ein paar Tage eine japanische Familie.

Lage & Umgebung5,0
Das Lotus Bungalows befindet sich in CandiDasa, im Osten Balis, touristisch zwar erschlossen, aber nicht überlaufen. Es liegt direkt am Meer, wer aber stundenlang am Strand spazieren will, Fehlanzeige.Strand ist so gut wie keiner vorhanden. Wer normalerweise am Ballermann Urlaub macht, sollte sich besser eine Bleibe im Süden Balis suchen. Es gibt kleine Geschäfte und verschiedene Restaurants in der Nähe, aber das war es auch schon.Wir fanden es sehr schön und sehr erholsam. Der Pool ist wunderschön und die ganze Anlage super gepflegt.

Zimmer6,0
Wir hatten Standard gebucht, wunderbar... Freiluftbadezimmer, alles blitzblank, immer gefüllte Wasserflaschen,sogar zum Zähneputzen kleine Trinkwasserflaschen. Minibar, Safe, Kaffeemaschine....alles in sehr gutem Zustand. Möblierte, überdachte Terrasse,überall Blumen...
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service6,0
Freundlicher und bemühter geht es nicht mehr !!!
Jan und Henriette sind Dänen und sprechen ausgezeichnet Deutsch, beim restlichen Personal sind Englischkenntnisse schon förderlich. Die Zimmerreinigung erfolgte 2mal täglich, auch hier nichts zu beanstanden. Über den Umgang mit Beschwerden können wir nichts sagen, wir hatten einfach keine !

Gastronomie6,0
Das Hotel wird meines Wissens nur mit Halbpension angeboten. Früstück a la carte, ist bei der Größe auch besser als ein Buffet. Frisch gepresster Saft, verschiedene Eierspeisen, aber auch Nasi Goreng etc. zur Auswahl. Der Kaffee ist wirklich trinkbar, gegen Aufpreis kann man sich auch Cappucchino etc zubereiten lassen. Abends dann 4 Gänge, jeweils Auswahl indonesisch oder - meist - italienisch. Wirklich lecker und auch für den großen Hunger ausreichend. Ansonsten ist das Restaurant den ganzen Tag geöffnet, man kann sich alles auch zum Pool bringen lassen, alles zu sehr moderaten Preisen. Wasser immer und überall inklusive, die Nebenkosten reißen wirklich kein Loch ins Budget.

Sport & Unterhaltung6,0
Wunderschöner Pool, Liegen mit sehr ordentlichen Auflagen, Badetücher immer ausreichend vorhanden.Riesensofa überdacht, für Sonnenbrandgefährdete und Hitzeempfindliche, aber auch Schirme vorhanden. WiFi am Pool und im Restaurant - bei uns auch im Zimmer - umsonst.Ansonsten vor allen Dingen für Taucher zu empfehlen, die Gangga Divers sind einfach spitzenmäßig. Grosser Wert wird auf Sicherheit gelegt, die Leihausrüstung ist picobello, der Service einmalig. Ich habe dort Tauchen gelernt, besser hätte es nicht sein können. Mein Mann meint, dass er noch nie eine besser organisierte Basis erlebt hätte. Alles wird einem abgenommen, man muss nur noch selbst atmen, die Tauchausrüstung bekommt man am letzten tag perfekt gereinigt zum Bungalow...

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Super Preis - Leistungsverhältnis, ideal zur Erholung, mit Liebe und Engagement geführt, auch Kleinigkeiten passen einfach (nie ein besseres Shampoo und angenehmer duftende Seife in einem Hotel vorgefunden). Alle Angestellten sind sehr bemüht, unheimlich nett und super flott.
Trinkgeld am Schluss als Einmalbetrag, damit auch alle was davon haben - eine sehr faire Sache.
Unbedingt ein oder zwei Ausflüge machen, zum Beispiel morgens nach Klungkung auf den Markt, Auto mit Fahrer mieten (fragt nach Wayan, der war der Netteste ), das ist erschwinglich und man sieht und erfährt so unheimlich viel.

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im März 2012
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Britta
Alter:46-50
Bewertungen:3
NaNHilfreich