Archiviert
Isabell (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 1-3 Tage

Viel erhofft, wurden aber enttäuscht

3,8/6
Das Wlan ist schlecht. Man hat es eigentlich nur draußen. Wir hätten uns mehr erhofft von diesem Hotel.

Lage & Umgebung4,0
Die Lage ist gut aber der nächste Strand ist nicht schön und es gibt viele Feuerquallen. Wir mussten nach Burg fahren um einen schönen Strand zu haben. In Orth gibt es ein gutes Restaurant es heißt Piratennest.

Zimmer3,0
Wir hatten uns ein schönes Zimmer erhofft wurden aber enttäuscht. Es war zwar groß mit einer Küche und Kühlschrank aber nicht einmal eine Kaffeemaschine. natürlich darf man das nicht erwarten aber wenn es drin steht das es eine gibt und man uns dann sagt ne das kann nicht sein finde ich es ein bisschen lächerlich. Das Bad bzw die dusche ist eine Katastrophe.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service4,0
Die Leute sind sehr nett aber ich glaube wir kommen einfach mit den Norddeutschen Humor nicht so klar :D


Gastronomie5,0
Das Frühstück war ganz okei. Ma bekommt frische Spiegeleier oder Rühreier die aber nicht so gut sind. Spiegeleier zu viel gewürzt und Rühreier zu wenig gewürzt. Man hat leider keine Croissants oder andere süße Teilchen.

Hotel3,0

Tipps & Empfehlung
Wir waren nur 2 Tage in Fehmarn und wir haben uns das Meereszentrum in Burg angeschaut. Echt empfehlungswert! Auch Burg zum shoppen ist echt gut.

Jimi Hendricks Gedenkstein ist ganz in der Nähe.

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Isabell
Alter:46-50
Bewertungen:9
NaNHilfreich