Archiviert
Sandra (31-35)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Preis/Leistung absolut perfekt

6,0/6
Wir haben uns für dieses Hotel entschieden, da es ein kleines Hotel ist und ein sehr schönes Hausriff hat. Auch der kleine Fitnessraum und der Tennisplatz waren uns wichtig.
Das Hotel an sich ist nicht mehr das Neueste, aber sehr sauber.
Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Einziger Nachteil: In der Lobby ist kostenloses WLan vorhanden, jedoch extrem langsam bzw. sehr instabil.
Letztes Jahr waren größtenteils russische Gäste da, dieses Jahr war es sehr gemischt. Alles in allem aber sehr ruhig und entspannt.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt direkt am Strand. Das Hausriff ist super schön und nur zu empfehlen. Leider gibt es immer wieder Menschen die Ihren Müll im Meer entsorgen, die Fische füttern und auf den Korallen rumtrampeln. Hier könnte mehr darauf geachtet werden, dass die Regeln eingehalten werden.
Wir waren letztes Jahr schon in diesem Hotel und hatten einen Ausflug nach Hurghada gemacht. Kann man machen, muss man meiner Meinung nach nicht unbedingt.
Ansonsten steht Tauchen immer fest auf dem Programm.
Dieses Jahr haben wir eine Quadtour mitgemacht. War sehr lustig und auch interessant. Sehr zu empfehlen.

Zimmer6,0
Die Zimmereinrichtung ist, wie das Hotel, nicht die Neueste, aber sehr sauber. Von der Größe absolut ausreichend.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service6,0
Der Service war im Allgemeinen sehr gut. Deutsch ist nicht immer zielführend, aber Englisch verstehen Alle.
Fragen werden direkt bearbeitet, Probleme hatten wir keine, daher kann ich hierzu nichts sagen.
Die Zimmerreinigung war immer sehr gut. Was vielleicht nicht üblich ist, ist dass Sie über den ganzen Tag verteilt putzen, Handtücher wechseln und Getränke nachfüllen. Aber an sich ist das kein Problem, da man ja sowieso über den Tag eher draußen unterwegs ist :)

Gastronomie6,0
Das Essen war gut, nichts besonderes, wie bei all in üblich. Ich persönlich würze lieber selbst nach, bevor es vorher schon zu scharf ist :) Es gibt jeden Tag diverse Varianten von Fleisch, Fisch, Nudeln, Reis, Gemüse und Kartoffeln. Auch wird jeden Tag frisch etwas zubereitet, meistens Fleisch oder Fisch.
Mittags gab es zusätzlich noch Pizza und Nudeln.
Ich persönlich würde mir mehr Abwechslung beim Obst wünschen, aber das ist ja auch bekanntlich Geschmackssache.
Im Italienischen Restaurant ist das Essen sehr gut, vor allem der Nachtisch :)

Sport & Unterhaltung6,0
Es ist wie schon gesagt ein kleiner Fitnessraum vorhanden, auch hier nicht besonderes, aber das Wichtigste ist da (Ausdauergeräte, Langhantel, Freihanteln und Seilzug)
Auch gibt es zwei Tennisfelder, die zumindest früh außer durch uns nicht genutzt wurden.
Die Animation ist täglich jeweil svon 10-12 und 15-17 Uhr. Meiner Meinung nach total ausreichend, und für jeden ewtas dabei. Auch sind sind die Animateure freundlich und nicht aufdringlich. Abends gibt es Minidisko und ab 21 Uhr Show. Wir haben uns die eher selten angesehen, aber die paar waren sehr gut :)

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Ich möchte noch kurz auf die teilweise sehr schlechten Bewertungen eingehen, die hier auftauchen. Ich denke, dass oftmals die Erwartung einfach nicht zur Realität passen und dadurch der Missmut autritt. Eines sollte eigentlich jedem klar sein: Wenn ich für ein paar hundert Euro einen 10-tägigen Urlaub mit All Inclusive buche, kann das kein 5 Sterne- Luxus Urlaub werden. Außerdem darf man 4 Sterne nach Deuschem Maßstab nicht mit 4 Sternen im Ausland vergleichen.
Ich persönlich war nach diesem zweiten Aufenthalt wieder sehr positiv überrascht und kann es nur weiterempfehlen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sandra
Alter:31-35
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geerte Sandra,
vielen Dank für Ihre ausführliche Bewertung und Beschreibung unseres Hauses auf Holidaycheck.
Es freut uns sehr, dass es Ihnen bei uns gefallen hat und Sie eine schöne Zeit bei uns verbringen konnten.
Für die Zukunft wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie alles Gute!
Wir würden uns natürlich freuen, Sie noch einmal als Gäste im Club Azur begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Gruessen
Mohamed Hafez
Generalmanager
NaNHilfreich