Archiviert
(46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 2 Wochen

Eiskaltes Meer, direkt unter Hauptstraße

3,0/6
Wir waren sehr enttäuscht- 5 Sterne ist was anderes ... Besonders, wenn man schon öfters in der Türkei war!
Der lange Transfer von 2 1/2 Stunden hat sich nicht gelohnt ! Das Hotel liegt direkt unter einer sechsspurigen Schnellstraße/ Küstenstraße...Eingang und Lobby wenig ansprechend.. Kommt man abends an , besteht die Gefahr , nicht in das gebuchte Zimmer zu kommen!! Wir wurden in ein kleines , dunkles Zimmer mit Hochbett geschickt , obwohl wir zwei Räume gebucht hatten!! Am nächsten Tag Ärger , Frust, Reiseleitung... Und noch andere Urlauber, denen das gleiche widerfahren ist!! So etwas brauch kein Mensch zu Beginn eines teuren Urlaubes!! Die Pools waren viel zu klein, teilweise überfüllt und mit Temperaturen um die 32 Grad wenig erfrischend.. In anderen Hotels war das anders.. Das Meer ist eiskalt, große Steine erschweren das Hineingehen..
Sehr gut war nur das Essen und die sehr bemühten Bedienungen... An die Geräuschkulisse " CSI Miami - besser Alanya" hat man sich irgendwann gewöhnt..
Die Anlage war zwar sehr groß, grün und schön ( was bisher überall in der Türkei der Fall war).. Aber auf Gärtner , die mit Mundschutz direkt vor den Zimmern tüchtig Insektenschutzmittel versprühen , kann man verzichten!! Selbst in den Zimmern sollte es gemacht werden!!! Wir haben uns geweigert... Aber im Nachhinein will ich nicht wissen , wie viel von dem " völlig ungiftigen " Mittel in Bett, Coach etc. ist!

Lage & Umgebung4,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten3,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Entfernung zum Strand6,0

Zimmer4,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)4,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Familienzimmer
Ausblick:zum Meer/See

Hotel4,0
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:2 Wochen im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich