Andreas (41-45)
Verreist als Familieim Oktober 2018für 3-5 Tage

Exklusives Wellness Hotel für Feinschmecker

6,0/6
Sehr exklusives Wellness Hotel, in dem man wirklich Gast ist und auch so behandelt wird. Ausgezeichnete Infrastruktur, die keine Wünsche offen lässt.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt in Marling gleich vis-à-vis dem Bahnhof. Für einige mag dies störend sein, da der Zug noch über Dieseltriebwagen verfügt und deutlich zu hören ist. Für die anderen ist dies aber ideal, da für einen Tagesausflug in die nähere Umgebung der ÖV verwendet werden kann.
Die Lage nahe Meran eignet sich ausgezeichnet für einen Tagesausflug nach Meran. Ein Spaziergang zu den Wallwegen beginnt gleich neben dem Hotel.
Im Herbst ist leider aufgrund der Lage des Hotels die Sonne bereits um 16:00 Uhr verschwunden.

Zimmer6,0
Die Zimmer in der Meran Lodge sind wunderschön, geräumig und bieten eine gute Sicht auf Meran. Die Zimmerreinigung klappt ausgezeichnet. Die Zimmer sind klimatisiert und lassen sich sehr gut regeln. Wenn keine Klimatisierung gewünscht wird, kann diese auch ausgeschaltet werden. Es sind genügend Handtücher, Bademäntel und Badetücher vorhanden.

Service6,0
Der Service im Hotel ist spitze. In vielen Hotels haben wir lediglich den Zimmerschlüssel erhalten. Hier im La Maiena wird man als Gast empfangen und erhält von der sehr netten Empfangsdame gleich auch eine kleine Führung durchs Hotel und aufs Zimmer. Auf Wunsch wird auch das Gepäck aufs Zimmer gebracht.
Der Service beim Essen war ausgezeichnet.

Gastronomie5,0
Das Essen ist sehr exquisit und absolut hochstehend. Das Nachtessen wird in 6-7 Gängen serviert und lässt keine Wünsche offen.
Die Jause am Nachmittag dürfte deftiger sein. Es wird ein Kuchenbuffet aus der hauseigenen Patisserie angeboten. Dies ist ausgezeichnet. Eine Suppe oder Jause ist aber nicht dabei. Dies könnte aber kostenpflichtig bestellt werden.

Sport & Unterhaltung6,0
2 Tennisplätze, Sauna, Kraftraum, Fitness, Wandern.... Das Freizeitangebot bietet für jeden etwas.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:2
Dauer:3-5 Tage im Oktober 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:41-45
Bewertungen:12
NaNHilfreich