Archiviert
Jürgen (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 1 Woche

Super Hotel für einen Erholungsurlaub!

5,8/6
Sehr sauberes und freundliches Hotel (62 Zimmer mit 110 Betten). W-Lan inclusive. Buchbar HP und All-In! Überwiegend Deutsche Urlauber von 18 bis 60 Jahre.

Lage & Umgebung6,0
Sehr ruhig gelegen an einem kleinem Berghang mit herrlichem Blick über den Yachthafen auf das Meer und auf die Burg von Alanya. Zum hoteleigenen Strand am Yachthafen sind es ca. 300 m, Zum Ulas-Strand sind es ca. 600 m (Der Ausflug lohnt sich!!! Der Kiesstrand ist nicht so überlaufen: fast einsam!) Der weltberühmte Kleopatra-Strand ist ca. 2,5 km vom Hotel entfernt. Das Hotel bietet einen Shuttle-Service zu diesem Stand an. Am "Beach 22" gibt es Liegen, Sonnenschirme und W-Lan kostenlos für die Hotelgäste! Zum Flughafen Antalya sind es ca. 120 km (Fahrtzeit ca. 1,5 Std.). Am Hotel gibt es einen kleinen Shop!

Zimmer5,0
Unser Zimmer (Familienzimmer mit 3 Betten) war recht klein aber ausreichend, da wir es nur zum Schlafen gebraucht haben. Das Zimmer ist mit einer Klimaanlage ausgestattet. Die Möbel sind recht neu und schick! Es ist eine Kühlschrank und ein Telefon vorhanden. Die Betten waren sehr bequem! Am Anreisetag standen 3 Flaschen Wasser für uns bereit. Das Bad ist mit Dusche, WC , Waschbecken und Fön ausgestattet, jedoch sehr klein.
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service6,0
Das komplette Personal ist sehr freundlich. Mit Englisch kann man sich gut verständigen. Die Kellner verstehen auch ein paar Brocken Deutsch! Besonders toll fanden wir, dass Im Hotel seit ein paar Wochen eine deutsche Mitarbeiterin eingestellt ist, die einem bei allen Fragen und Problemen weiterhilft. Die Zimmer wurden täglich gereinigt und die Handtücher nach drei Tagen gewechselt. Ein Arzt kann über die Rezeption angefordert werden.

Gastronomie6,0
Es gibt ein Restaurant mit ca. 70 Sitzplätzen und eine Pool-Bar. Es gibt Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Buffet-Form. Sehr reichlich, abwechslungsreich und lecker mit landestypischen und internationalen Gerichten. Im All.In-Paket sind keine Markengetränke enthalten (wie Coca-Cola, Fanta und Sprite), was aber nicht besonders schlimm ist. Nachmittags gab es Kaffee und Kuchen an der Pool-Bar. Im Restaurant und an der Bar sind "Tip-Boxen" aufgestellt in denen man das Trinkgeld für Küchen-, Bar- und Restaurantmitarbeiter einwerfen kann. Sauberkeit und Hygiene: Top!!!

Sport & Unterhaltung6,0
Es gibt einen sehr sauberen Pool mit zwei Duschen. Liegestühle und Sonnenschirme sind kostenlos und ausreichend vorhanden! Ein Animationsprogramm gibt es nicht. Wir persönlich fanden das aber nicht so schlimm! Ebenfalls ist eine Sauna vorhanden (haben wir aber nicht genutzt). Massageanwendungen sind Vorort buchbar!

Hotel6,0

Tipps & Empfehlung
Das Preis-/Leistungsverhältnis übertrifft den 3-Sterne-Standard!!!!! Wir würden das Hotel sofort wieder buchen!

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im August 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Jürgen
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich