100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Marianne (26-30)
Verreist als Familieim Juni 2019für 1 Woche

Hotel für Kinder ab 4 empfehlenswert

4,0/6
+ Gutes Kinderhotel, Essen gut, saubere Zimmer, freundliches Personal
- sehr laut, Zimmer sind nicht richtig dunkel zu machen, über Tag wird der Poolbereich vermüllt hinterlassen, viele Briten die hier umherlaufen wie die Axt im Walde, viele Kinderattraktionen die zusätzlich Geld kosten trotz All-Inn

Lage & Umgebung5,0
Sehr schöne Bucht, kleines Örtchen in dem man alles bekommt was man zusätzlich so braucht - allerdings teuer. Innerhalb weniger Gehminuten erreicht man Strand und Ort.

Zimmer5,0
+Sauber, schön eingerichtet, Tageslichtbad, schöner Balkon, Kinderbett-Reisebett wird gestellt

- Vorhänge schließen nicht dicht genug- Zimmer trotzdem taghell, Handtuchhalter im Bad halb abgebrochen, Pflaster im Waschbeckenüberlauf hinterlassen, Fugen der Fliesen in der Dusche werden nicht regelmäßig gereinigt

Service5,0
Wir haben kaum Service in Anspruch nehmen müssen!

+ freundlicher Empfang, im Speisesaal arbeiten die Kellner schnell und sauber, Köche machen gutes Essen und sind freundlich, Essen wurde immer schnell aufgefüllt

- Barkeeper war unfreundlich und die Getränke waren nicht der Hit
- roomservice platzt während des Mittagsschlafes ins Zimmer trotz der Meldung dass nicht gestört werden soll

Gastronomie5,0
Frühstück: da wir eher Langschläfer sind haben wir es nur einmal zum Frühstück geschafft und das war auch nicht schlimm. Das Frühstück hat uns am wenigsten zugesagt. Es war eher für die vielen Briten ausgelegt. Der Aufschnitt sah nicht schön aus und der Geschmack war auch nicht so gut.

Mittag- und Abendessen: sehr gut! Viele Gerichte, die Kinder gerne Essen: Pizza, Pommes und Co.. Dennoch gab es tägliche Variationen und auch gute Gerichte für die Eltern. Schön gebratenes/r Fleisch und Fisch, Pfannengerichte mit Meeresfrüchten. Alles im allem wirklich gut.
Getränke werden in Hülle und Fülle über Zapfsäulen angeboten, eher Softdrinks, "Säfte" sind Sirup mit Wasser gemischt und schmecken stark künstlich.
Wasser gibt es ebenfalls gekühlt, mit und ohne Kohlensäure.
Für Erwachsere werden Bier, Weine und Sangria über die Säulen ausgeschenkt - allerdings kommen auch Kinder an die Säulen, es wird lediglich mit einem Schild darauf hingewiesen dass es ab 18 ist ... das könnte man verbessern.

Sport & Unterhaltung3,0
Ich kann hier leider nicht viele Sterne bieten da unser Sohn erst 17 Monate alt ist und für diese Altersklasse nichts geboten wird. Für Kinder ab 4 Jahren ist das ganze aber wieder anders!

Die Poolanlage ist hübsch, sehr großes Abenteuerspielbecken, Animation an und im Pool. (Die Poolanlage wird über Tag aber sehr vollgemüllt und erst abends beseitigt - das liegt an den Gästen, die die vielen Mülleimer nicht nutzen, dennoch nicht schön!)

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1 Woche im Juni 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Marianne
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Liebe Marianne,

besten Dank für Ihre Bewertung auf Holidaycheck!

Toll, dass Sie sich die Zeit genommen haben, zu jedem Punkt detailliert Ihre Eindrücke und Erfahrungen zu schreiben und so nicht nur uns, sondern auch allen zukünftigen Gästen ein ausgezeichnetes Bild unserer Anlage und Dienstleistungen an die Hand zu geben.

Auch uns fällt es leichter, dank Ihrer Kommentare Verbesserungspotentiale zu identifizieren und genau dort anzusetzen, wo die Prioritäten unserer Gäste liegen.

In der Hoffnung, Sie wieder bei uns willkommen heißen zu dürfen, verabschieden wir uns mit den besten Wünschen,

Ihr Team des Green Garden Aparthotels
NaNHilfreich