So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Archiviert
FrankJuni 2011

Niveau sinkt stetig

3,8/6
Das Hotel insgesamt macht einen sehr guten Eindruck und hält diesen auch rein baulich, nur an diversen Details mangelt es leider immer mehr.
Wir waren über einige Jahre regelmässig Gast des Hauses, werden zukünftig aber ggf. andere Häuser in Obereggen bevorzugen.
Biker werden offensichtlich sehr gerne aufgenommen und auf deren Rücksichtslosigkeit in Sachen Lärm wird bei Beschwerden nicht eingegangen, diese wird zu Lasten der anderen Gäste akzeptiert!

Lage & Umgebung6,0
Latemar, Rosengarten ... dazu muss man sommers wie winters nichts sagen. Top.

Zimmer2,0
Nicht alle SUN Zimmer gehen nach Süden, es gibt auch welche Richtung Hinterhof - sind ihren Preis nicht wert!
Kaputtes Waschbecken am Anfang der Sommersaison!
Die Sun Zimmer, welche nach Süden / Westen gerichtet sind, sind gut - aber auch Stammgäste werden gern mal über den lauten Hinterhof verbannt.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service4,0
Personal ist überwiegend freundlich und zuvorkommend, es gibt aber auch Tage, an denen nichts klappt und der vergessene Nachtisch mit einem Schulterzucken angetan wird.
Kaputtes Waschbecken am Anfang der Sommersaison!

Gastronomie3,0
Frühstücks- und Salatbuffet abends sind sehr gut.
Hauptgericht abends liest sich auf der Menuekarte sehr gut, kann aber die Erwartungen inzwischen bei weitem nicht mehr erfüllen.
Warme Vorspeise: Nudeln sind gern kühl bis kalt
Hauptgericht:
... Stück Lachs: einzelne kleine Fetzen, voller Gräten und Schuppen
... amerikanisches Steak: zwei hauchdünne Scheiben Roastbeef, nahezu kalt
Der sog. Oberkellner trinkt gern mal ein Bier auf Kosten der Gäste, wie wir auf der Abrechnung schliesslich feststellen durften.
Es gab Zeiten, da ist man richtig satt geworden. Nach einem sportlich aktiven Tag sind wir jetzt hungrig aufgestanden und haben uns über das Hauptgericht geärgert.

Sport & Unterhaltung4,0
Sauna zu klein für die Größe des Hauses.

Hotel4,0

Tipps & Empfehlung
Inzwischen können wir das Haus wirklich nicht mehr empfehlen, zu viele Biker, die bis 23 Uhr auf dem Parkplatz lärmen und ab 5 Uhr schon wieder.
Abendessen ist nur Schein auf dem Papier und keine Bereicherung mehr!
Wer satt werden möchte muss am Salatbuffet zulangen.
SCHADE.

Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Juni
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Frank
Alter:41-45
Bewertungen:1