So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.So geht's: Bitte geben Sie diesen Gutscheincode bei Ihrer Buchung im vorgesehenen Gutscheincodefeld an. 
Wir überweisen Ihnen den Gutscheinwert nach Ihrer Reiserückkehr.
Mike (19-25)
Verreist als Paarim Juli 2015für 1 Woche

Wunderbare Badeferien

5,0/6
Das Hotel verfügt über 8 Wohnblöcke die von der Rezeption in Richtung Meer gereiht sind. Die meisten Blöcke verfügen über 2 Stockwerke, manchmal auch 3. Das Zimmer war sauber und wurde täglich gereinigt. In den Ecken, hinter einem Stuhl oder den Vorhängen wurde jedoch nicht der Staub entfernt. Das Badezimmer ist sehr schön und gross, genau wie auf den Bilden zu sehen. Allerdings fällt bei einem genaueren Blick auf, dass diverser Renovierungsarbeiten lasch gemacht wurden. Auf den Fliesen in den Ecken ist die Farbe der Wand zu finden etc. Vom Balkon aus hatten wir einen herrlichen Blick auf das Meer, vom Animationsprogramm am untersten Pool und Pool des Nachbarhotels war leise die Musik zu hören.

Lage & Umgebung5,0
Das Hotel liegt etwa 15 Minuten vom Flughafen entfernt. In der ganzen Woche sind uns lediglich zwei Flugzeuge aufgefallen, welche gestartet sind. Andere Flieger waren nicht zu hören.
Im Hotel gab es eine Shopping Arcade, ansonsten ein Limousinenservice der einen in die Stadt brachte.

Zimmer4,0
Das Zimmer verfügte über ein grosses Badzimmer, ein Schlafzimmer und einen Balkon. Das Zimmer war ausreichend gross für zwei Personen. Verfügte über eine Klimaanlage die manuell bis auf 16° geschaltet werden konnte und über einen TV. Deutsche Sender war lediglich ZDF vorhanden. Englische und Amerikanische Sender waren reichlich vorhanden. Das Zimmer wurde täglich gereinigt, allerdings in den ecken hinter Möbeln und den Vorhängen war viel Staub anzutreffen. Renovierungsarbeiten waren ebenfalls klar ersichtlich im Bad, jedoch nur bei genauerem Hinschauen.
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Der Service war sehr freundlich, allerdings manchmal schlecht zu verstehen. Das Zimmer wurde täglich gereinigt.
Im Restaurant ging man nicht gerade gut auf unsere Wünsche nach Cocktails ein. Wir bestellten danach nur noch Cola oder Wasser.

Gastronomie5,0
Lediglich das Restaurant Tiran ist im All-Inclusive angeboten enthalten. Das Restaurant Elements und ein weiteres indisches Restaurant kosten Extra.
Das Buffet war sehr schön hergerichtet und immer sauber gehalten. Es gab an jedem Abend eine andere Richtung, manchmal Afrikanisch, Asiatisch oder doch Europäisch. Das Restaurant war ein bisschen laut, wenn es voll war.

Sport & Unterhaltung6,0
Am grössten Pool wurde täglich ein Animationsprogramm angeboten. Des weiteren ist der Bootsausflug in den Ras Mohammed Nationalpark mit 2 maligen Tauchgängen und 3 maligen Schnorcheln sehr empfehlenswert. Am Pool wird man von James angesprochen dieses zu buchen. Das Team an Bord war super freundlich und immer zu spässen aufgelegt.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Der Ausflug in den Ras Mohammed Nationalpark ist wirklich ein Muss. Mit dem Diving Team, welches direkt am Strand zu finden ist oder James spricht einem am Pool darauf an. Der Ausflug war grandios und das Team spitze.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juli 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Mike
Alter:19-25
Bewertungen:1