Archiviert
Wofgang & Katja (46-50)
Verreist als Paarim August 2013für 1 Woche

Ein schöner Urlaub, Hotel bedingt empehlenswert

3,7/6
Wir hatten ganz spontan einen einwöchigen Urlaub in dem Hotel gebucht, die Wahl dieses Hotels war eher zufällig. Trotzdem wars ein sehr schöner Urlaub, da Wassenaar recht zentral liegt, um schnell in größere Städte wie Rotterdam, Den Haag oder Amsterdam zu fahren oder die wirklich wunderschönen Strände von Wassenaar und Katwijk zu besuchen.
Das Hotel an sich ist soweit in Ordnung, wenn man keine allzu hohen Ansprüche hat. Die Zimmer sind ausreichend groß, haben allerdings keine Klimaanlage, was für die Zimmer in Richtung Wassenaar bei Sonneneinstrahlung eine wahnsinnige Aufheizung bedeutet. Ein Kühlschrank, der vorhandene Getränke bei der Hitze im Zimmer angenehm temperieren könnte, sucht man ebenso vergebens wie einen Safe - WLAN ist dafür vorhanden. Flacht-TV ist da, bietet nur einen deutschen Sender (ZDF). Das Bad ist geräumig, es fehlt jedoch völlig an Ablagemöglichkeiten.
Wir hatten mit Frühstück gebucht, die Auswahl dort war überschaubar, aber ausreichend. Ein bisschen Wurst und Käse, Rührei und Marmeladen aus den kleinen Verpackungen und drei verschiedene Brote sowie Croissants sollten für das Beheben des Hungers reichen. Für das Abendessen wird pauschal 20 Euro berechnet, dort sind ein Buffet und antialkoholische Getränke inbegriffen. Wers bequem haben will, nutzt das, allerdings gibt es in der Umgebung einige Lokale, wo man richtig gut essen kann und auch innerhalb der 20 Euro bleibt.
Einen Biergarten gibt es auch, dieser macht allerdings einen ziemlich verwahrlosten Zustand, der mit Sitzkissen kaschiert wird. Keine Ahnung, warum man da im Frühjahr nicht mal ein paar Eimer Farbe in die Hand nimmt und anständig die Möbel streicht, denn Potential hat er. Wird der Biergarten genutzt, haben die Gäste der darüberliegenden Zimmer nur die Möglichkeit mitzumachen oder sich Ohrenstöpsel zu besorgen, denn die Zimmer sind sehr hellhörig.
Fazit: mit Einschränkungen zu empfehlen, am Besten als Ausgangsbasis für Strand oder Ausflüge

Lage & Umgebung3,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung3,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer3,8
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)3,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel4,0
Größe des Zimmers4,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service4,0
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft4,0

Gastronomie3,5
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch4,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0

Hotel3,7
Zustand des Hotels4,0
Allgemeine Sauberkeit4,0
Familienfreundlichkeit3,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im August 2013
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Wofgang & Katja
Alter:46-50
Bewertungen:18
NaNHilfreich