Hotel Vincci Tenerife Golf

Urbanización Golf del Sur, s/n 38639 San Miguel de Abona Teneriffa Spanien
89%
4,9 / 6
123 Bewertungen
Bewertung abgeben Bilder hochladen
  • Hotelübersicht
  • Bewertungen
  • Bilder
  • Videos
  • Fragen
  • AngeboteAngebote
Klaus und Rosemarie (66-70)
Verreist als Familieim Februar 2020für 2 Wochen

Für uns die richtige Wahl!

4,0/6
Das Hotel verfügt über ca. 125 Zimmer auf 9 Etagen und liegt auf einer „Klippe“ direkt am Meer in der Nähe des Golfplatzes „Golf del Sur“. Der Flughafen TFS ist in Sicht- und Hörweite, stört jedoch nicht wirklich.
Keine Urlauberhochburg, eher ruhig und entspannt.

Lage & Umgebung4,0
Los Abrigos ist über einen breiten, neu angelegten Holzsteg bequem zu erreichen.
Für Frühaufsteher/Liebhaber von Sonnenaufgängen ist neben derHotelterrasse bzw. Zimmerbalkon der Leuchtturm „Faro de Abona“ (ca. 20km) zu empfehlen. Dort befindet sich auch die „Geisterstadt Abades“, die ehemals für Leprakranke gedacht war.

Zimmer4,0
Unser Zimmer (106 ohne Balkon) lag auf der 1.Etage, was wegen der Hanglage dem Erdgeschoß entspricht und hatte seitlichen Meerblick (ohne Extrakosten) allerdings mit Blick auf die z.Zt. stattfindenden Bauarbeiten. Die Bauarbeiten waren bei Buchung erwähnt und haben kaum gestört. Durch den fehlenden Balkon war das Zimmer
erstaunlich geräumig!!
Der kostenlose Safe ist ausschließlich mit einer Kreditkarte zu nutzen.
Minikühlschrank vorhanden.

Service5,0
Sehr freundliche Mitarbeiter. Die vorgetragenen Reklamationen (fehlende Handtücher, Probleme mit der Safetür)
wurden sofort abgestellt!

Gastronomie4,0
Am Anreisetag war das Abendessen etwas enttäuschend, da die Hähnchenkeulen extrem trocken waren. Optisch und geschmacklich erweckten sie eher den Eindruck vom Vortag und nochmals aufgebacken zu sein. Zum Glück war das Essen an den anderen Tagen deutlich besser. Die Auswahlmöglichkeiten beim Frühstück und Abendessen
sind erstaunlich reichhaltig.

Sport & Unterhaltung4,0
Diverse Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind vorhanden.

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Februar 2020
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Klaus und Rosemarie
Alter:66-70
Bewertungen:117
NaNHilfreich