Vorherige Bewertung "Traumurlaub im Zentrum von Meran"
Nächste Bewertung "Genuss ohne Reue"

Christina Alter 26-30
5.8 / 6
Weiterempfehlung
Juni 2011
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Spitze!”

Die drei Tage waren erholungsmäßig mehr wert als woanders zwei Wochen! Wir hatten eine Suite wo jeder ein eigenes Bad hatte, der Wellnessbereich ist super, vor allem wenn es in der Therme etwas voll ist. Die beiden Suiten waren modern eingerichtet, der Balkon riesig. Negativ war, dass der Parkplatz extra kostet. Das Frühstück war sehr vielfältig.
Die Therme Meran selber ist aber ohne den Aussenbereich etwas klein.


  • Hotelsterne sind berechtigt
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Angemessen
  • Sauberkeit des Hotels

  • Hotel allgemein
    6 / 6
    • 6 / 6
      Allgemeine Sauberkeit
    • 6 / 6
      Zustand des Hotels
  • Lage & Umgebung
    5 / 6
    • 4 / 6
      Restaurants & Bars in der Nähe
    • 5 / 6
      Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
    • 6 / 6
      Sonstige Feizeitmöglichkeiten
  • Service
    6 / 6
    • 6 / 6
      Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft
    • 6 / 6
      Rezeption, Check-in & Check-out
  • Gastronomie
    6 / 6
    • 6 / 6
      Sauberkeit im Restaurant & am Tisch
    • 6 / 6
      Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
    • 6 / 6
      Atmosphäre & Einrichtung
    • 6 / 6
      Vielfalt der Speisen & Getränke
  • Sport, Pool & Unterhaltung
    6 / 6
    • 6 / 6
      Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
    • 6 / 6
      Zustand & Qualität des Pools
  • Zimmer
    6 / 6
    • 6 / 6
      Sauberkeit & Wäschewechsel
    • 6 / 6
      Größe des Zimmers
    • 6 / 6
      Größe des Badezimmers
    • 6 / 6
      Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)


Infos zur Reise
  • Verreist als: Freunde
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1-3 Tage im Juni
  • Zimmertyp: Suite
  • Ausblick: zum Pool


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Traumurlaub im Zentrum von Meran"
Nächste Bewertung "Genuss ohne Reue"