Archiviert
Janine (46-50)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

War nicht mein schönster Urlaub!!!!

3,5/6
Mein Mann und ich hatten eigentlich das Süral Sary gebucht und waren sehr verwundert, aber auch erfreut, dass man uns beim einchecken gleich sagte, dass wir ins Süral Resort umgebucht wurden. Auf den ersten Blick ist die Anlage wirklich toll. Zwei große Pools mit den dazugehörigen Poolbars, Rutschen, toller Garten mit kurzem Weg zu einem schönen Strand. Selbst unser Dachzimmer, war von der Größe ok. Leider war es hier, auch nach 3maligem Melden an der Rezeption, den Technikern nicht möglich, unsere Klimaanlage gangfähig zu machen und 28 Grad Zimmertemperatur ist nun wirklich nicht kühl und sonderlich freundlich ist es vom Techniker auch nicht, dass ganze mit "ist dann Pech" zu kommentieren. Unser Badezimmer entsprach nun garnicht meinen Hygienevorstellungen und ich mochte beim duschen nicht an die Wand kommen, um bloss nicht mit den ganzen Schimmelpilzen in Berührung zu kommen. Leider gibt es auch keine richtige Dusche, sondern diese ist in der Badewanne. Hier ist der Einstieg so hoch, das ich echte Probleme beim Ein- und Ausstieg hatte. Das Servicepersonal ist meiner Meinung nach nicht unfreundlich, aber sehr distanziert. Speisen und Getränke waren für uns geschmacklich ganz ok, allerdings haben mein Mann und ich beide nach 2 Tagen einen ordentlichen Magen-Darm-Virus bekommen. Das negativste an dieser Reise war aber für mich, das ich in meinem Hotelzimmer beklaut wurde, mir keiner an der Rezeption wirklich weiterhelfen konnte oder wollte, kein Mangager zusprechen war und ich auch bis heute zu Hause keine Rückmeldung per e-Mail erhalten habe. Zu guter letzt: Die Anlage hat wirklich Potential zu einem Traumhotel, aber das heisst wohl noch gaaaaaaanz viel Arbeit. Ich bin im übrigen, das 14. Mal in der Türkei und davon das 6. Mal in Colakli gewesen und es gibt hier für mich schönere Hotels mit Rund-um-Wohlfühlfaktor.

Lage & Umgebung5,0
schöne Lage, dicht zum Strand durch den Hoteleigenen Garten, 2 Basare in unmittelbarer Nähe

Zimmer3,0
Zimmergröße war ok, ansonsten sehr abgewohnt und Bad eher inakzeptabel
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Economy
Ausblick:zum Pool

Service3,0
wie schon erwähnt....sehr distanziert

Gastronomie4,0
ganz ok, aber auch das geht besser

Sport & Unterhaltung4,0
Poolanlagen sind sehr groß, aber müssten dringend mal richtig gesäubert werden.

Hotel2,0

Tipps & Empfehlung
Wlan funktioniert hier echt gut

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Janine
Alter:46-50
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Sehr geehrte Janine,

mit großem Bedauern haben wir hier Ihre Rückmeldung zu Ihrem Aufenthalt in unserem Süral Resort Hotel gelesen. Unser Familienbetrieb existiert schon mehrere Jahre und wir leben von unseren geschätzten Stammgästen, die seit vielen Jahren zu uns nach Colakli kommen. Das Wohlbefinden und die Sicherheit unserer Gäste haben bei uns daher die höchste Priorität. Ihren Unterstellung einer Straftat (Diebstahl) weisen wir mit aller Entschiedenheit zurück, nachdem wir Ihrem Hinweis intern nachgegangen sind. Unsere zuständigen Mitarbeiter genießen unser vollstes Vertrauen. Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass alle Zimmer unseres Hotels mit Safe ausgestattet sind um Ihre Wertsachen zu deponieren. In jedem Zimmer befinden sich üblicherweise Zimmer- und Nutzungshinweise, die unter anderem auch enthalten, dass das Hotel im Falle von Verlust oder Verschwinden von Wertsachen in den Zimmern keinerlei Verantwortung und Haftung übernimmt.

Magen- und Darmbeschwerden im Urlaub können höchst unterschiedliche Ursachen haben, wie z. B. die Temperaturschwankungen und damit für unsere Gäste verbundene Klimawechsel, ungewohnte Speisen oder kalte Getränke. Wir als Hotel tun alles dafür, dass unsere Gäste einen unbeschwerten Urlaub genießen können und arbeiten nach der internationalen Hygienerichtlinie. Daher können wir ausschließen, dass die Ursache Ihrer Erkrankung in unserem Hotel lag.

Weitere Anregungen haben wir dankend aufgenommen und werden diese im Team besprechen. Wir bedanken uns für Ihren Besuch und wünschen Ihnen alles Gute.

Mit freundlichen Grüssen,

Süral Resort Hotel Management
NaNHilfreich