phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Kerstin (31-35)
Verreist als Paarim Juni 2018für 1 Woche

Klasse Hotel mit schönem Wellnessbereich

6,0/6
Super schönes Hotel mit WUNDERBAREN neuem Wellnessbereich.
Das Hotel liegt in den Weinbergen von Meran, ca. 10-15min zu Fuß in die Stadt - klasse :-)
Es gibt einen schönen In- und Outdoor Pool, Abendessen sehr lecker (besonders das Vorspeisenbuffet)
Personal (besonders die Damen im Restaurant) sind super freundlich und auf Zack :)

kommen bestimmt wieder :-D

Lage & Umgebung6,0
Hotel liegt in Meran in den Weinbergen, ins Zentrum zur Therme ca. 10-15 zu Fuß, Hotel liegt sehr ruhig, Parkplätze sind gratis, Garage kostenpflichtig

Zimmer5,0
im Hochsommer wäre eine Klimaanlage schön gewesen, sonst TOP - sehr sehr saubere Zimmer, schöner großer Balkon, modern eingerichtet

Service6,0
Das Personal im Restaurant zum Frühstück und Abendessen war super freundlich und zuvorkommend

Gastronomie5,0
Prima Abendessen, besonders das Salat und Vorspeisenbuffet (es gab z.B. jeden Tag u.a. frisches Carpaccio) waren super, am Sonntag gab es ein Sekt-Frühstück

Einziger Minuspunkt: die Getränkepreise fanden wir zu teuer.. sogar unten an der Promenade in Meran waren die Getränke günstiger, auch in anderen gleichwertigen Hotels in Südtirol günstiger

Sport & Unterhaltung6,0
schöner Indoor und Outdoor Pool, neuer großer Wellnessbereich im Hotel, kl. Fitnessstudio
wunderbare Liegewiese im Garten mit bequemen Liegen und Schirmen

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Juni 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Kerstin
Alter:31-35
Bewertungen:13
Kommentar des Hoteliers
Hallo Kerstin ,
vielen Dank für diese sehr gute Bewertung auf Holidaycheck.
Wir würden uns sehr freuen Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen!
Mit sonnigen Grüßen aus Meran,
Ihre Familie Wieser und das Sonnenburg Team
NaNHilfreich