Archiviert
Stephan (31-35)
Verreist als Freundeim August 2016für 1-3 Tage

Keine Wiederholungsgefahr

3,0/6
Wir sind hier auf einer kleinen Rundreise abgestiegen und waren sowohl vom Hotel als auch dem Ort eher enttäuscht. Das Hotel ist - wie so viele italienische Hotels - leider schon deutlich in die Jahre gekommen. So waren die eher schäbigen Möbel schon deutlich abgewohnt und die Wände scheinen aus Pappe. Service und Personal waren soweit okay.
Die direkt Strandlage ist sicherlich ein Vorteil, allerdings waren wir vom mit tausenden Liegen zugepflasterten Sandstrand alles andere als angetan. Naja, Geschmackssache. Dafür einige wirklich gute, preiswerte Restaurants an der Promenade.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2016
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Stephan
Alter:31-35
Bewertungen:147
NaNHilfreich