Sepp (61-65)
Verreist als Freundeim Mai 2018für 3-5 Tage

Konkurrenzlos in der Eifel!

5,0/6
Einmalig gutes Hotel im Nationalpark. Die Lage am See ist wunderbar, Nettes Personal und tolle Küche. Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet und sauber. Das Restaurant hat eine ganz hervorragende Küche, die Tagessuppen schmeckten besonders gut.

Lage & Umgebung6,0
Das Hotel liegt nur ca. 10m vom See entfernt. Viele Wanderwege verlaufen am See vorbei. Eine Etappe des Eifelsteigs verläuft durch Einruhr. Für viele Wanderer ist die Seemöwe der Ausgangspunkt für Wanderungen in den Nationalpark. Zu recht wird es auch häufig im Internet als das Wanderhotel der Eifel bezeichnet.

Zimmer5,0
Ein paar der Zimmer sind noch im Stil der 80er eingerichtet, jedoch sehr sauber und die Einrichtung funktionstüchtig. Sauberkeit wird im ganzen Hotel groß geschrieben.

Service6,0
Das Personal war ohne Ausnahme freundlich und hilfsbereit. Bei der Planung von Ausflügen wurden wir vom Personal unterstützt. Auch erhielten wir beim Einchecken einen Flyer mit den schönsten Ausflugszielen der Eifel.

Gastronomie5,0
Das Restaurant hat eine ganz hervorragende Küche, an dieser Stelle ein großes Lob an den Koch!

Sport & Unterhaltung6,0
Der Nationalpark bietet unzählige Ausflugsmöglichkeiten!

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im Mai 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Sepp
Alter:61-65
Bewertungen:3
NaNHilfreich