Archiviert
Andreas (56-60)
Verreist als Paarim August 2015für 1-3 Tage

Schöne Lage mit nur wenig Schwächen

5,1/6
Kurztrip in das Hotel, welches ich auch schon in Kindertagen besucht hatte.
Zimmer sind schön und gut ausgestattet. Frühstück ist sehr reichlich und gut.
Die Qualität der Küche hat seit dem letzten Besuch vor einigen Jahren etwas nachgelassen, befindet sich aber immer noch auf hohem Niveau. Die Preiswürdigkeit hier sollte jeder für sich entscheiden.

Grandiose Lage mit Blick auf den Yachthafen und über den See, falls man ein entsprechendes Zimmer hat.

Die Bademöglichkeiten im See sind eher eingeschrankt und zumindest bei Niedrigwasser ist von der Liegewiese aus ein Bad im See schlicht nicht möglich, man versinkt sofort Knietief im Schlamm. Hier könnte eine Badeplattform Abhilfe schaffen.

Das Hotel hat kein Schwimmbad!

Lage & Umgebung4,8
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten5,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten5,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung5,0
Restaurants & Bars in der Nähe4,0

Zimmer5,3
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers5,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,3
Rezeption, Check-in & Check-out5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung3,0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)3,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Andreas
Alter:56-60
Bewertungen:2
NaNHilfreich