Johannes (46-50)
Alleinreisendim November 2016für 3-5 Tage

Das war's

2,0/6
Ich habe selten so launisches Personal erlebt. (Abgesehen von der Chefin, die mir hier die freundlichste zu sein scheint.) Wenn ich mir vorstelle, dass der ständig unfreundliche Küchenchef mit diesem übellaunigen Gesicht - und wohl auch der gleichen Laune - das Essen zubereitet, vergeht es mir fast im nachhinein.
Das Frühstücksbuffett ist winzig und wenig einfallsreich.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im November 2016
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Johannes
Alter:46-50
Bewertungen:1