Sichere Dir noch bis 06.02. die besten Urlaubs-Angebote für 2023 mit den HolidayCheck Neujahrskracher Deals: Erhalte bis zu 400 € Rabatt bei HolidayCheck Reisen
Horst-Günther (46-50)
Verreist als PaarJuni 20052 Wochen StrandKalabrien mit gutem Hotel und tollem Meer
3,8 / 6
Gutes Hotel, modern und sauber, Halbpension, Shuttle-Bus in die Stadt und zum Strand, Hin- und Rückfahrt nehrmals täglich, Fahrzeit ca. 10 Minuten

Lage & Umgebung
3,0
Kalabrien, Küstenlage, Blick aufs Meer, kein direkter Zugang zum Strand, Shuttle-Bus zur Stadt und zum Strand, empfehlenswert: Mietwagen für ein paar Tage, am besten in Tropea direkt mieten.

Zimmer
5,0
Zimmer im Nebengebäude, sehr sauber, teilweise mit Balkon und direktem Meerblick, mit Minibar und Klimaanlage, mit Fön, Sat-TV mit 4 deutschsprachigen Sendern, für Stromanschluß Adapter erforderlich, hinter dem Haus Bahngleis, etwa 1 Zug je Stunde, wurde von uns aber nicht als störend empfunden.

Service
3,5
Zimmerreinigung sher gut, Personal im Restaurant höflich, Shuttle-Bus, sehr netter Fahrer, fuhr bei Bedarf auch außerhalb der normalen Zeiten

Gastronomie
2,5
Früstücksbuffet minimal, Kaffee nicht gut, Extras wie Cappuccino, Ei, Rührei usw. musste extra bezahlt werden. Abendessen gut und ausreichend, italienische Küche, Menüwahl, jeweils 3 Gerichte zur Auswahl, pro Person 1/2 Liter Wasser und 1/4 Liter Wein im Reisepreis enthalten (nur bei Neckermann)

Sport & Unterhaltung
4,5
Tennisplatz vorhanden, Pool mit Poolbar vorhanden, Strand mit feinem Kiessand, reicht nicht weit ins Meer, sondern wird ziemlich schnell tief, daher für kleine Kinder nicht besonders geeignet. Wasser super klar (von türkis bis tiefblau), Sonnenschirm und Liegen mussten zusätzlich am Strand gemietet werden, mit Hotelkarte 5,-- € für einen Schirm und 2 Liegen pro Tag, Espresso 0,70€, Cappuccion 1,--€

Hotel
4,0

Tipps & Empfehlung
Touren wurden angeboten nach Sizilien und zum Ätna, außerdem eine Schiffstour zu den äeolischen Inseln (u.a. Stromboli). Dieser Ausflug sollte aber nur von Personen gebucht werden, denen sehr rauher Seegang nichts ausmacht. Das Preis- Leistungsverhältnis war, zumindest zu der Zeit, als wir da waren, sehr gut. Man sollte vielleicht in Betracht ziehen, für einige Tage ein Auto zu mieten, um die Umgebung selbst erkunden zu können. Die Kosten für einen Kleinwagen (Lancia Y mit Klima) betrugen 50,-- € je Tag, keine Kaution, keine KM-Begrenzung, Vollkasko (lokaler Anbieter). Er musste vollgetankt wieder zurückgegeben werden. Das war günstiger als bei dem vom Reisveranstalter vorgeschlagenen Vermieter oder einem großen Autovermieter, der die Fahrzeuge nur mit Hinterlegung einer Kaution abagb

Preis-Leistungs-Verhältnis: AngemessenHotel entspricht der KatalogbeschreibungHotelsterne sind berechtigt
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Juni 2005
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Horst-Günther
Alter:46-50
Bewertungen:41