Sven-Erik (51-55)
Verreist als FamilieSeptember 20221 Woche StrandDa ist viel Luft nach oben.
4,0 / 6
Es ist mein dritter Besuch in Tunesien und das Land vermüllt immer schlimmer. Es gibt nichts wirklich sehenswertes und die Medinas ( Einkaufstrassen ), sind kaum noch zu ertragen. Ständig düsen Mopeds an einem vorbei und es stinkt. Dann sind die Verkäufer extrem nervig, wie in keinem anderen Land. Um das Hotel gibt es ein paar Läden, ansonsten bleibt nur das Taxi. An der Rezeption hatte man keine Lust uns alles wichtige zu erklären. Die Zimmer sind abgewohnt und es war viel defekt. Beide Handtuchhalter, Halterung Duschbrause und der Wasserhahn. Die Matratzen sind hart, aber besser als durchgelegen. Viele deutsche TV Sender, die leider nicht immer funktionieren. Als der Fahrstuhl defekt war, fand der Herr von der Rezeption es lustig. Der Pool war bestimmt einmal schön, nur die Düsen sind verstopft und es funktioniert nichts. Chlor konnte ich nicht riechen und der Pool ist total verschimmelt. Das Meer ist recht schön, wenn man die Steine überquert hat. Die Liegen am Strand sind durchgelegen. Am Pool sind die Liegen super, wenn man eine ergattert. Urlauber blockieren oft die Liegen mit Handtüchern und kommen erst Stunden später. Positiv war das Restaurant und das Essen. Wir haben immer etwas gefunden und es schmeckte meist. Die Pommes zwei Minuten länger zu fritieren, scheint einfach nicht möglich zu sein. Viele schreiben es und das Hotel verspricht Besserung, aber nichts wird umgesetzt. Alle Wurstwaren fanden wir ungenießbar. Eis zum Nachtisch fand ich klasse, nur leider gab es die letzten Tage kein Eis mehr. Die süßen Torten, sind Zucker pur. Der Kaffee ist leider auch ungenießbar, aber Wasser und Cola Zero geht ja auch. Die Kellner muß man lobend erwähnen und Trinkgeld war verdient. Die Putzfrau hat jeden Tag zwei Euro erhalten, aber leider keine Leistung erbracht. Mir ist ein Zahnstocher aus dem Koffer gefallen und der lag noch am letzten Tag auf dem Boden. Somit wurde weder gefegt, noch gewischt. Wir hatten auch immer schwarze Füße im Hotel. Die Abendshow wird nur von den Animateuren veranstaltet und man sollte nicht zu viel erwarten. Mir hat der Urlaub gefallen, auch wenn vieles gestört hat. Nach einer Renovierung, könnte das Hotel richtig gut sein.

Lage & Umgebung
2,0

Zimmer
3,0

Service
4,0

Gastronomie
5,0

Sport & Unterhaltung
2,0

Hotel
4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2022
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Sven-Erik
Alter:51-55
Bewertungen:13