phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 UhrReisebüro Täglich 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Herbert (61-65)
Alleinreisendim Dezember 2017für 1 Woche

Ich war selten so zufrieden wie mit diesem Hotel!

6,0/6
Das 1992 gebaute drei Sterne Hotel hat 124 Zimmer alle in Südlage mit voll verglaster Fensterfront zum Meer hin. Ruhe, nur Meeresrauschen erfreut im Zimmer. Die Damen an der Rezeption sind freundlich, hilfsbereit, geben dem Haus einen fast Familiären Charakter, und sprechen gut deutsch. (Rita, Fatima). Das Haus ist zum kleineren Teil teilweise modernisierungs bedürftig, es soll laut dem Chef 2018 verschönert werden und einen Lift bis zum schönen Pool am Meer erhalten.

Lage & Umgebung5,0
Vom Flughafen bis Hotel mit dem Taxi 30-40 Minuten kosten ca. 37 Euro. Es fährt stündlich ein Aerobus (5 Euro) bis an den ca. 1 Km entfernten Strand Praia Formosa Endstation Hotel Pestuna Bay. Es ist bei Ortskunde möglich am Strand auf befestigtem Weg bis zum Hotel zu gehen ca. 20 Minuten. Der Hotel Shuttlebuds fährt Gäste ins Zentrum Funchal 09:30 Uhr und auf Wunsch bis zu einer Aerobus Haltestelle. Oberhalb des Hotels ist Stadtrand Funchal mit den üblichen Bausünden, Verkehrslärm, von denen man im Hotel und Strand vollkommen verschont wird.
Das Hotel liegt am einzigen Lavastrand in Funchal feinsandig, durchsetzt mit glattgeschliffenen Lava Steinen. Die Brandung ist nichts für Feiglinge!

Zimmer5,0
Das Hotel ist in Terassenbauweise erstellt, die große Balkone bietet. Alle haben direkten Meerblick, hach das Meeresrauschen fehlt mir jetzt schon... Es hat 10 Stockwerke die 10 Etage befindet sich unten! Ich war in der 6. Etage was ein guter Zufall war. Das Zimmer war groß, hell im Sommer zu heiß selbst noch im Dezember bei geschlossenem Fenster, durch ganztägige Sonneneinstrahlung ohne Klimaanlage. Es hat TV mit 18 deutschsprachigen Programen nur ARD fehlte. Das Bad mit Dusche WC , Bidet war gut, ohne Schimmel oder Kalkreste. Nur die Sessel gehören erneuert.

Service5,0
Rezeption bietet vorbildlichen Service das Restaurant Personal hat durch Sprachprobleme und Routine eine eher zurückhaltene Art, was aber nicht gestört hat. Der Zimmerservice war nett, ordentlich.

Gastronomie4,0
Ds Restaurant hat ebenfalls Südlage vom Sonnenaufgang bis -Untergang Sonne, es ist etwas in die Jahre gekommen und verdient eine Aufwertung. Das Frühstück und Abendessen hat mir geschmeckt. Nun gut, der Kaffee war nicht stark ... immerhin musste man nicht dafür schlange stehen. Teebeutel gibt es auch. Es gab immer Früchte, Salate, Süßspeisen und Warmgerichte. Mich störte die Radiomusik anfangs, was aber auf Wunsch abgestellt wurde! Auch der Geruch aus der Küche war nichts für meine Nase, aber man muss ja nicht vor der Küche sitzen.

Sport & Unterhaltung6,0
Spa Massagen, Fitnessraum, Pool, es gibt genügend Liegen und Sonnenschirme. Badetuch 10 Euro Leihgebühr an der Rezeption. Mit Glück hörte man meist nur das Meeresrauschen- herrlich! Die Strandpromenade ist in beide Richtungen ca. 2 Km 2011(?) angelegt, gut zu gehen. Das Restaurant Praia Formosa liegt 5 Gehminuten Richtung Funchal direkt am Strand und bietet Getränke, Salate, auch Speisen und Dinner bis 22:00 Uhr. Ich empfehle 30 Minuten am Meer Richtung FIscherort Camera de Lobos zu gehen oder 10 Minuten (Treppen) oberhalb des Hotels die Levada "Dos Praios" bis Funchal zu gehen ca. 1 Std. und mit dem Bus Linie 1 die oberhalb des Hotels hält zurück zu fahren. Bus Fahrkarten gibt es an der Rezeption. Es werden Inselrundfahrten (30 Euro) und Wanderungen angeboten. Es gab (zum Glück) fast kein Entertainment zweimal sollte Joga angeboten werden, was ich nicht besuchte. Das Bier schmeckte in der POOLBAR 0,5 Liter 3,50 Euro.
Achtung Gehbehinderte ! vom 10. Stock bis zum Pool sind Treppen und ca. 50 Meter Weg mit ca. 20 Höhenmeter Gefälle durch den schönen ,kleinen Garten zu gehen. 2018 soll ein Aufzug zum Pool gebaut werden.

Hotel6,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Dezember 2017
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Herbert
Alter:61-65
Bewertungen:29
Kommentar des Hoteliers
Sehr Geehrter Herr
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Es ist immer enorm motivierend, wenn man sich die Zeit nimmt und Mühe zu erkennen oder Verbesserungspunkten zu geben.
Dieses Feedback wird mit den entsprechenden Personen geteilt, die uns helfen, einen Unterschied zu machen, um sicherzustellen, dass unsere geschätzten Gäste Bedürfnisse und Erwartungen in der Zukunft erfüllt werden.
Mit unserem Freundlichen Grüssen von Madeira
Aurélio Rodrigues
Manager
NaNHilfreich