Christian (41-45)
Verreist als Paarim Mai 2019für 2 Wochen

Schöner Urlaub im Nayra

5,0/6
Sehr edles, neues Hotel mit schöner Pool Anlage. Sehr schöne Zimmer, leise Klima, tolle Panoramadusche, sehr gutes Bett, das quasi nicht auseinander rutscht. Sehr gut isoliert gegen Lärm selbst wenn am Pride noch die Musik läuft.
Waren dort als Gay couple zum Gay Pride, Personal teilweise sehr freundlich (die Frauen und ein Mann) und teilweise nicht wirklich ( die restlichen Männer). Frühstück ist gut, dürfte aber etwas mehr Abwechslung haben für das Level des Hotels. Nicht adäquat für uns, Brot/Brötchen relativ schlecht, das geht besser, Kaffeemaschine auch. In so einem Hotel muss man einfach einen Profi Kaffeevollautomaten erwarten können, nicht Nespresso und Instant Automat.

Lage & Umgebung6,0
Perfekte Lage, 1min zum Yumbo 😊

Zimmer6,0
Edel, neu, mit eigenem Patio und Markise, super Dusche und Bett. Sehr gut isoliert, man hört weder Party noch Nachbarn in ihren Zimmern.

Service6,0
Reinigungsservice sehr gut, immer alles sehr sauber, und hat nie gestört. Wir haben extra auch eine Fläche guten Sekt da gelassen 😊

Gastronomie4,0

Hotel5,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im Mai 2019
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Christian
Alter:41-45
Bewertungen:3
NaNHilfreich