Mathilde (61-65)
Verreist als Paarim September 2017für 2 Wochen

War uns zu Schmutzig.Mit Sicherheit nie mehr.

2,0/6
Hotel ist einfach,nicht sauber.Chips vom Vorgänger im Zimmer lagen auch 14 Tage später noch da.Ecken gibt es im Lilia nicht,es wird (wenn überhaupt)Alles rund geputzt. Am Bufet hingen Spinnweben an der Lampe die schon älter waren
Freundlichkeit des Technischen Direktors sollte dringenst geschult werden.Alles in allem ein Reinfall.

Lage & Umgebung3,0

Zimmer2,0
Das Zimmer war gross genug.Aber alles nur oberflächlich gereinigt.Beim Reinigen des Bades kennen die Damen keine Ecken,trotz mehrmaligem Trinkgeld keine Besserung.

Service3,0
Das Personal im Speisesaal war willig,könnte aber wegen der Verständigung nicht immer helfen.Aber sonst alle sehr nett.

Gastronomie1,0
Kartoffel Nudeln Salat .Wenn es Fleisch gab,bekam man am nächsten Tag Gulasch von den Resten.

Sport & Unterhaltung1,0
Weder Animation, noch Unterhaltung.Abfertigen,widerwillig, nur ja nichts Fragen oder Beanstanden.Dann war dort ein Meeting mit Teilnehmer von??.Und siehe da,Service 150%,die zahlenden Gäste musten sogar ab 17.00 Uhr zu Abend essen und schnell den Speiseraum Räumen,damit die Seminar Teilnehmer unter sich waren.Und natürlich sehr viel besser bewirtet wurden.Die Reste bekamen die Urlauber am nächsten Tag.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2017
Reisegrund:Wandern und Wellness
Infos zum Bewerter
Vorname:Mathilde
Alter:61-65
Bewertungen:1
NaNHilfreich