phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrowRight
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Archiviert
Werner (61-65)
Verreist als Paarim September 2015für 1 Woche

Hotel Kalithea Mare Palace: Licht - und Schatten..

5,2/6
Sehr schön gelegenes Hotel mit gepflegten Außenanlagen, mehreren Pools sowie Strandabschnitt an einer ca. 300 m entfernten Felsenbucht. Täglicher, kostenloser Shuttleservive zu dem Strandabschnitt des Hotels wird angeboten. Die Hotel- und Außenanlagen unterlagen einer täglichen Pflege durch angestelltes Personal. Angeboten wurde bei Halbpension ein Frühstücks- und Abendbüffet.
Im Reisezeitraum -Mitte September- wurden überwiegend deutschsprachige Gäste angetroffen, wobei der Altersdurchschnitt als "40+" angegeben werden kann.

Lage & Umgebung5,0
Die terrassenförmig angelegte Hotelanlage ist auf einen Felsen gebaut und an die Hauptstraße nach Rhodos-Stadt (ca. 10 km) angebunden. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel - Transfer nach Rhodos-Stadt 2,40 €/p.P.
Kleiner Supermarkt im Haupthaus vorhanden, Ausflüge über die jew. Reisveranstalter werden angeboten. Das Hotelmanagement sorgt für tägliche Abendveranstaltungen und tagsüber Animationsprogramm.

Zimmer5,0
Zuerst zugewiesene Zimmer in Block 1, Zimmernummern 301 ff im Souterrain/Basement, gebucht über Tuifly, nicht zu empfehlen: nächtliche, periodische Störgeräusche aus dem Technikraum der Klimaanlage in Zimmernähe. Des Weiteren war der gebuchte "seitliche Meerblick" durch 2m hohe Oleandersträuche nicht gegeben. Nach Intervention bei der örtl. Reiseleitung war ein Zimmerwechsel leider erst nach 3 wertvollen Urlaubstagen ins Haupthaus möglich. Dort aber, im 2. Stock (Zi.Nr.531) , herrlicher Meerblick aus dem Zimmer und vom Balkon. Klimaanlage, Tel., kleiner Kühlschrank und Wäscheständer vorhanden. Zimmergröße ca. 12 qm, Bad mit Wanne. Sauberkeit durch Zimmerservice gegeben.

Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service5,0
Das Personal war sehr freundlich und entgegenkommend und beherrschte Grundkenntnisse in Deutsch und Englisch.
Die Zimmerreinigung ließ keine Wünsche offen, täglicher Handtuchwechsel bei Bedarf.

Gastronomie6,0
Im Hauptrestaurant wurde zum Frühstück und Abendessen ein ausgesprochen reichhaltiges und vielfälltiges Büffet angeboten, Sauberkeit und Hygiene absolut gewährleistet. Der Küchenstil kann als "international" bezeichnet weden und auch an die kleinen Gäste wurde mit der Auswahl der Speisen gedacht.
Getränke waren bei HP extra zu zahlen, wobei die Preise als sehr moderat zu bezeichnen waren (Fl. gr. Wein 0,7 l ca. 10 €).

Sport & Unterhaltung5,0
Im Angebot tägl. Animations- (auch für Kinder) und Abendprogramm bei guter Stimmung in den verschiedenen Hotelabschnitten (Poolbars). Liegen und Sonnenschirme an den Pools kostenlos, an der Strandbucht 2,50 €/p.P./Tag.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Handyerreichbarkeit war gegeben. Internet (WLAN) gegen Aufpreis. Reisezeit Mitte September mit Temperaturen um 30 Grad tagsüber.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Werner
Alter:61-65
Bewertungen:2
NaNHilfreich