Thomas (46-50)
Verreist als Paarim September 2018für 3-5 Tage

Masslos enttäuscht!

1,0/6
Wir verbrachten 4 Nächte im Hotel Kaiserhof, da wir in selbem Hotel als Hochzeitsgäste eingeladen waren. Das Zimmer war klein, sauber, die Matratzen ganz weich. Das Bad, vor allem die Dusche, ist sehr unpraktisch eingerichtet. Ältere, ungelenke Personen werden ihre liebe Mühe haben. Um 07.45 hat die Reinigungsperson an die Türe geklopft, um das Zimmer zu säubern...
Das Frühstücksbuffet ist sehr vielfältig. Das Brot erscheint meines Erachtens nicht jeden Tag frisch. An einem Morgen mussten wir an einer ungedeckten Tafel frühstücken, da es zu wenig Platz gab. An einem anderen Morgen mussten wir sogar nach draussen zum Morgenessen...
Das Personal isst während der Arbeitszeit ebenfalls im selben Raum und bedient sich vom Buffet - das ist meines Erachtens ein absolutes No-Go!
Ein Lächeln und ein "Guten-Morgen" vermissten wir während dem ganzen Urlaub. Die Freundlichkeit des Personals (inkl. Chef) entspricht absolut nicht dem Versprechen auf der wirklich ausgezeichneten Website. Eine Ausnahme bildet das Personal an der Rezeption.
Das Hochzeitsmenu wurde in gut 90 Minuten "durchgeschleust". Die Speisen waren gut. Aber leider war die Hauptspeise (Fisch, Fleisch, Risotto, Kaftoffeln, Bohnen) bei der Mehrheit der Gäste kalt!
Obwohl mit dem Hochzeitspaar ausgemacht war, dass bis 5 Uhr weitergefeiert werden kann, wurde um uns herum um 2 Uhr aufgestuhlt...
Wir sind vom Hotel Kaiserhof masslos enttäuscht und empfehlen dieses niemandem weiter.


Lage & Umgebung4,0

Zimmer2,0

Service1,0

Gastronomie2,0

Sport & Unterhaltung1,0

Hotel1,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2018
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Thomas
Alter:46-50
Bewertungen:1
NaNHilfreich