phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Stefan (41-45)
Alleinreisendim Januar 2013für 1-3 Tage

Bestes Hotel in Bologna bisher

5,4/6
Wirklich tolles Hotel im Herzen von Bologna. Die Flure sind etwas verwinkelt und das Gotel befindet sich wohl in zwei zusammengelegten Gebäuden, so dass die Ebenen versetzt sind. Die antikisierenden Wandmalereien beschränken sich zum Glück auf die Flure.

Da das Hotel auf der Haupteinkaufs- und Flanierstraße liegt, dürften die Zimmer nach vorne laut sein, es war aber kein Problem, eines nach hinten auf den großen aber unspektulären Hof zu bekommen.

Das Zimmer war geräumig und einigermaßen geschmackvoll eingerichtet, das Bad war ok. Alles war sauber.

WLAN ist kostenlos, die Minibar überteuert wie meistens, das ist aber kein Problem, weil es in der Gegend (Parallelstraße nach hinten) Late-Shops gibt.

Das Frühstück war für italienische Verhältnisse sehr gut, das heißt ansonsten etwas unter Standard.

Das Personal war unterschiedlich motiviert und polyglott.

Alles in allem eine sehr angenehme Erfahrung.

Lage & Umgebung6,0
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten6,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten6,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung6,0
Restaurants & Bars in der Nähe6,0

Zimmer5,5
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)5,0
Größe des Badezimmers5,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zur Landseite

Service4,8
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals5,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft5,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)5,0

Gastronomie5,3
Vielfalt der Speisen & Getränke5,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung5,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke5,0

Hotel5,5
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0

Hotelsterne sind berechtigt
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Alleinreisend
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im Januar 2013
Reisegrund:Arbeit
Infos zum Bewerter
Vorname:Stefan
Alter:41-45
Bewertungen:22
NaNHilfreich