Archiviert
Karolin (31-35)
Verreist als Familieim August 2015für 3-5 Tage

Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis zu 100%

5,4/6
Ich verstehe so manche Bewertung hier nicht, vergessen evtl. einige Bewerter hier Preis/Leistung zu vergleichen?

Dies war unser 3. Aufenthalt im Hotel Hutter diesesmal mit unsrer Tochter und wir waren wieder sehr zufrieden und kommen bestimmt wieder.
Wir hatten diesesmal ein Familienzimmer gebucht welches schön groß und sauber war, die Ausstattung war auch gut, die Möbel etwas älter aber Sauber nichts kaputt das Bett sehr bequem usw. Das W Lan Netz funktoniert im ganzen Haus, Frühstück war lecker und die Auswahl mehr als genügend. Das Abendessen (
wir hatten 3 x Halbpension und 2 x nach Karte gegessen)
war abwechslungsreich, frisch und sehr schmackhaft.
Es gab und gibt für uns nichts zu meckern.

Lage & Umgebung6,0
Zur Mosel sind es nur wenige Meter, Bushaltestelle ist direkt am Haus.
Parkplätze für Autos sind vor dem Haus genügend vorhanden.
Infomaterial für Sehenswertes in der Umgebung liegt an der rezeption bereit, der Chef hat uns auch verschiedene Tipps gegeben.
Schön wäre wenn man ab Bremm mit dem Schiff fahren könnte.

Zimmer5,0
Das Familienzimmer ist sehr geräumig mit Sitzecke Flachbild TV usw ausgestattet.
Der Zustand des Zimmer ist absolut ok, wichtig ist uns ein gutes Bett und das Zimmer muss aubers ein, dies war alles so. Von anderen Aufenthalten kennen wir auch 2 Doppelzimmer welche ebenso voll ok sind,
Zimmertyp:Familienzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Innenhof

Service5,0
Wir wurden rundum freundlich bewirtet, unsere Tochter konnte sich wärend wir am essen waren in der Speilecke beschäftigen und bekam auch Malsachen zum mitnehmen,
Unser Zimmer wurde täglich gereinigt.

Gastronomie6,0
Das Restaurant mit Blick zur Mosel ist sauber und die Tische sind nett eingedeckt. Hier wird noch frisch gekocht !
Das essen 3 Tage Halbpension war sehr lecker, abwechslungsreich und Frisch, , die beiden anderen Tage haben wir nach Karte gegessen und auch da muss ich sagen sehr gut, mein Mann schwärmt noch heute von dem Rumpsteak mit Salbei im Parmaschinkenmantel und den Pfifferlingen.
Unsere Tochter bekam nach dem essen ein Eis mit Schokolinsen (Ihr tägliches Highlight)

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
Unbedingt sollte man auf das Gipfelkreuz wandern um die Aussicht von dort zu genießen.
Mit Kindern können wir den Tierparkt in Klotten sehr empfehlen.
Im Hause Hutter würden wir nicht nur die Halbpension buchen sondern immer wieder sowie diese tage 3x Halbpension und auch mal nach der gut sortierten Speisenkarte zu essen.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:3-5 Tage im August 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Karolin
Alter:31-35
Bewertungen:1
NaNHilfreich