phone
Reisebüro ÖffnungszeitenReisebüro Mo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroMo-Fr: 09:00-19:00 Uhr • Sa/So/Feiertage: 09:00-15:00 Uhr
arrow-bottom
infoCorona: Alle Reisehinweise, Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeitenarrow-right
Archiviert
Herbert (56-60)
Verreist als Paarim Mai 2007für 1 Woche

Nettes kleineres familiär geführtes Hotel

4,8/6
Hotel mit 4 Staockwerke und angrenzendem Kampingplatz, das Hotel ist sehr sauber. Das Zimmer mit Frühstück kostet vor Ort gebucht 30 Euro. Mit Halbpension 41. Es waren überwiegend Deutsche Gäste im Hotel. Alter zwischen 24 und ca 65 . Es gibt einen gepflegten Garten, eine Terrasse mit Liegestühlen hinter dem Hotel und 1 Terrasse mit Tisch und Stühlen vor dem Hotel.

Lage & Umgebung4,0
Das Hotel liegt direkt an der Hauptstrasse zum Gardasee. Da diese Straße sehr befahren ist, ist es in den vorderen Zimmern etwas laut. In den hinteren ruhig. Wir hatten ein hinteres mit Balkon. Neben dem Hotel befindet sich ein Kampingplatz mit sehr schönem Pool, den man mitbenutzen kann.
Direkt vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle mit Verbindung nach Riva del Garda. Fahrzeit etwa 15 Minuten, Kosten 2, 20 Euro einfach. Zur Ortsmitte von Pietramurata sind es mit dem Auto 2 Minuten. Rechts am Ortsrand ist ein schönes Golfhotel mit Golfplatz. Zum Lago di Toblino sind es etwa 2 Km. zum Gardasee (Riva del Garda) etwa 15 Km.

Zimmer5,0
Unser Zimmer war auf der Rückseite des Hotels im 2. Stock. Es hatte einen geräumigen Balkon mit Tisch und 2 Stühlen. Der Ausblick auf die Berge war herrlich. Das Zimmer war sehr sauber und genügend groß. Im Schrank (2 Türig und hoch) waren 21 Gleiderbügel. das Bad war sehr geräumig mit Toilette, Bidee, Dusche, 1 Waschbecken und ein badeschrank mit viel Ablagefläche. das Zimmer hatte keine Klimaanlage aber einen Fernseher, allerdings nur mit Italienischen Programmen. Die Betten waren einwandfrei. Es gab noch ein breites Schrankbett, in dem man locker 2 Kinder unterbringen kann. Zimmer und Bad wurden täglich gereinigt. Das Zimmer war nicht hellhörig. An der Balkontüre war ein elektrischer Rolladen, so daß man das Zimmer ganz abdunkeln konnte.

Service5,5
Das Hotel ist familiär geführt, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Alle sprechen Deutsch. Der Check-In und -out war reibungslos und schnell. An der Rezeption ist täglich ein frisch gefüllter Obstkorb, von dem man sich jederzeit bedienen kann. Die Zimmer werden täglich gereinigt und befinden sich in einem absolut ordentlichen Zustand. Seife und Haarshampoo werden täglich erneuert.

Gastronomie5,0
Im Hotel befindet sich ein Restaurant und eine Bar. Bei Essen und Getränke hat man genügend Auswahl. Die Speisen sind schmackhaft zubereitet. Die Pizza Landestypisch. Sauberkeit und Hygiene Im Restaurant und am Tisch einwandfrei. Trinkgelder werden keine erwartet. Man ist eher überrascht, aber auch erfreut, wenn man welches gibt. Die Preise im Restaurant und Bar sind ok. Pizza oder Spagetti ab etwa 6 Euro, 0, 5 Bier = 3 Euro, Ein Kaffe 1, 40 Euro

Sport & Unterhaltung4,0
Hinter dem Hotel befindet sich ein sehr schöner Swimming-Pool mit genügend Liegen. Der Pool ist sauber und gepflegt. Davor ist ein kleiner Kinderspielplatz. Neben dem Hotel befindet sich ein großer Parkplatz mit Baumbestand. Animation u. s.w. gibt es keine.

Hotel5,0

Tipps & Empfehlung
links ca. 200 Meter befindet sich ein Imbiss mit sehr günstigen Preisen, 1/2 Hähnchen 3, 5 Euro Bier 2, 5 Euro Spagetti und Pizza ab 3, 5 Euro. rechts ca. 300 Meter ein gemütliches Pizzalokal.

Hotelsterne sind berechtigt
Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Mai 2007
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Herbert
Alter:56-60
Bewertungen:41
NaNHilfreich