Archiviert
ulf (46-50)
Verreist als Familieim August 2015für 1-3 Tage

Als 2-Sterne-Hotel ausreichend

2,8/6
Es ist ein schlichtes Hotel. Es hat 2 Sterne und für die Zahl der Gäste einen zu kleinen Parkplatz. Da tröstet es auch nicht,wenn man im Umfeld den Anwohnern deren noch kostenlosen Parkplätze benutzen darf oder sogar weg nimmt. Die Reklamation unseres defekten Safes wurde nicht erfüllt. Das Angebot, die Wertsachen an der Rezeption zu deponieren, finde ich in der heutigen Zeit rückständig. Frühstück war ok,aber große Erwartung bei einem 2-Sterne-Hotel darf man so und so nicht haben. Die Bitte um Hilfe für das Abräumen des Geschirrs fand ich auch sehr orginell. Die Sauberkeit in den Zimmern war so weit in Ordnung, aber die Auslegware könnte mal eine Reinigung vertragen. Da die Schiebetüren der Dusche immer zusammengeschoben sind, werden die Zimmermädchen es wohl nie merken, dass sich zwischen den Elementen schwarzer Schimmel ansiedelt. Im großen und ganzen für ein oder zwei Übernachtung ist dieses Hotel völlig ausreichend.

Lage & Umgebung3,3
Verkehrsanbindung & Ausflugsmöglichkeiten4,0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten2,0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung4,0
Restaurants & Bars in der Nähe3,0

Zimmer3,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)2,0
Größe des Badezimmers4,0
Sauberkeit & Wäschewechsel2,0
Größe des Zimmers4,0

Service2,7
Rezeption, Check-in & Check-out4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft3,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)1,0

Gastronomie2,3
Vielfalt der Speisen & Getränke2,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch2,0
Atmosphäre & Einrichtung3,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke2,0

Hotel2,8
Zustand des Hotels3,0
Allgemeine Sauberkeit2,0
Familienfreundlichkeit2,0
Behindertenfreundlichkeit4,0

Infos zur Reise
Verreist als:Familie
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im August 2015
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:ulf
Alter:46-50
Bewertungen:2
NaNHilfreich