phone
Reisebüro Täglich von 08:00-23:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 08:00-23:00 Uhr
arrow-bottom
100 €
50 €
Gutschein für Pauschalreisen sichern!Gutschein!Angebote finden
Patrick (26-30)
Verreist als Paarim August 2019für 3-5 Tage

Ordentliches Hotel mit einem schlechten Management

2,0/6
Die Lage des Hotels ist gut. Die Zimmer sind groß und sauber gewesen. Das Frühstück ist für ein Städtetrip ausreichend gewesen.

Lage & Umgebung5,0
Angenehme Lage. Direkt an einer Tram-Station.

Zimmer4,0
Großzügig und sauber. Leider nur eine Decke für zwei Personen.

Service1,0
Service der Rezeption nach Beschwerden sehr schlecht.
In unserem Stockwerk hat eine ausländische Familie gewohnt. Diese Familie sind Bekannte und Stammgäste des Eigentümers des Hotels.
Jede Nacht bis 1 Uhr ist ständig Lärm gewesen. Türen wurden geknallt. Personen sind durch die Gänge gerannt und es wurde geschrien. Andere Gäste haben sich ebenfalls beschwert. Dem Rezeptionist sind scheinbar die Hände gebunden gewesen. Er hat die Familie jede Nacht mehrmals um Ruhe gebeten. Diese Ruhe wurde nie eingehalten. Er hat sich lediglich mehrmals höflich entschuldigt.
In der zweiten Nacht ist jedoch das Highlight gewesen. Freunde sind bereits auf dem Zimmer gewesen und wir kamen Nachts in das Hotel. Dabei haben wir festgestellt, dass ein sehr stark qualmender Plastikmülleimer im Gang steht. Der Flur ist bereits komplett zugeraucht und die Rauchmelder haben nicht ausgelöst. Die Familie hat eventuell Shisha-Kohle in dem Mülleimer entsorgt und den vor die Tür gestellt. Es hatte natürlich keine Konsequenzen. Selbst nach einem Anruf bei der Managerin. Der gleiche Rezeptionist konnte sich lediglich wieder nur entschuldigen.
Man muss dazu sagen, dass es Fahrstühle und eine Fluchttreppe gibt. Die Fluchttreppe ist gegenüber dem Zimmer der besagten Familie gewesen. Dort stand immer alles voll mit Müll, einem Kofferwagen, wie man sie am Flughafen kennt und Einkaufstaschen.
Nach mehreren Beschwerden kam NICHTS von der Hotelleitung.
In der letzten Nacht ist erneut Lärm gewesen. Bis 1 Uhr Nachts. Und es ist wieder nichts passiert. An der Rezeption ist man auch nicht auf die Beschwerden eingegangen.

Dieses Hotel sollte man nicht besuchen, wenn Bekannte von dem Eigentümer da sind, da diese tun und lassen können, was sie wollen.

Das mit dem Schwelbrand ist auch eine Gefahr für die anderen Gäste. Hat aber übrigens die Hotelleitung kein bisschen interessiert.

Gastronomie4,0
Ausreichendes Frühstück. Alles vorhanden, was benötigt wird.

Hotel2,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im August 2019
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Patrick
Alter:26-30
Bewertungen:1
Kommentar des Hoteliers
Lieber Patrick

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns über Holidaycheck Ihre Erfahrung bei uns im Haus mitzuteilen.

Wir können uns nur erneut für die Unannehmlichkeiten bei Ihnen entschuldigen. Sie können sicher sein, dass die Sicherheit unserer Gäste an oberster Stelle steht und wir sicherstellen konnten, dass von besagtem Mülleimer keine Gefahr ausgegangen ist.

Weiter können wir versichern, dass es sich bei den Gästen nicht um Freunde des Hoteldirektors sondern Stammgäste handelte, was deren Verhalten aber in keinster Weise entschuldigt.

Ich selbst habe in jener Nacht mit den Gästen gesprochen und diese inständig gebeten den Lärmpegel zu reduzieren, was offensichtlich keine Besserung mit sich brachte.

Wir können uns dafür nur nochmals entschuldigen, und möchten Sie gerne davon überzeugen, dass dieses Verhalten in unserem Haus nicht an der Tagesordnung ist.

Bitte kontaktieren Sie mich doch direkt unter 089/940080860 oder sophie.fuchs@citadines.com, damit wir den Vorfall zu Ihrer Zufriedenheit klären können.

Herzlichen Dank und viele Grüße
Sophie FUCHS
Assistant Residence Manager
NaNHilfreich