Archiviert
Wolfgang (41-45)
Verreist als Paarim August 2010für 1-3 Tage

Vater und Tochter

5,9/6
Ich machte mit meiner Tochter (6) eine Tour durch Europa und uns gefiel es auf dem Joch. Da, verständlicher Weise, die Unterbringungsmöglichkeiten auf dem Joch sehr begrenzt waren versuchten wir es im Hotel Cir. An der Annahme war die sprachliche Barriere etwas schwierig zu brechen aber durch die Freundlichkeit schnell überwunden. Das Preis/Leistungsverhältnis lag im Rahmen und die Räumlichkeiten exzellent. Der Service beim Abendessen entsprach eher 4 Sterne, die Freundlichkeit gegenüber meiner Tochter war ehrlich und nicht aufgesetzt. Deshalb sehr Familienfreundlich. Da wir uns auf dem Joch befanden kann ich die Sparte Sport, Unterhaltung und Pool (nicht vorhanden) nicht bewerten. Sicherlich ist hier im Winter viel mehr geboten.
Danke an die Hotelführung und dem aussergewöhnlich freundlichen Personal,
Gracie

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Superior
Ausblick:zur Landseite

Service5,5
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals4,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Hotel6,0
Zustand des Hotels6,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Hotel ist besser als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:1
Dauer:1-3 Tage im August 2010
Reisegrund:Stadt
Infos zum Bewerter
Vorname:Wolfgang
Alter:41-45
Bewertungen:3
NaNHilfreich