Knut (41-45)
Verreist als Paarim Februar 2018für 1 Woche

Camelot Beach, ein durchschnittliches Hotel

3,0/6
Da Hotelliegt im Norden vom Negombo am Strand. Es sind 2 Pools und direkter Strandzugang vorhanden.
Wir waren dort 1 Woche zu Gast.

Lage & Umgebung4,0
Direkt am Strand auf der einen Seite. An der Straße auf der anderen Seite. An der Straße sind Restaurants und typische Geschäfte für Touristen. Man bekommt alles Wesentliche fürs tägliche Leben zu kaufen.
Zum Flughafen dauert es 20 Minuten.

Zimmer3,0
Die Zimmer sind zweckmäßig eingerichtet, bedürfen aber baldigen Renovierung. In dem Badezimmer mit Dusche waren am Duschkopf sowie in den Kanten und der Duschabtrennung Schimmelspuren vorhanden.
Die Zimmer sind sehr hellhörig und ab 6 Uhr ist an Schlaf nicht mehr zu denken. Klimaanlage war unverhältnismäßig laut. (Zimmer 151)

Service5,0
Hat gut geklappt, Servicepersonal stets freundlich.

Gastronomie3,0
Restaurant ist eher groß. Es gab zum Frühstück und zum Abendbrot Buffet. Das Essen ist sehr europäisch geprägt, für unsern Geschmack fehlten oft Gewürze und das Essen aus Sri Lanka. Wir essen im Ausland aber auch gerne Landestypisch, dieses haben wir komplett vermisst.

Sport & Unterhaltung4,0
Entertainment haben wir nicht genutzt, Die Liegen und die Pools sind vernünftig instandgehalten und das Personal ist freundlich und bemüht.

Hotel3,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Angemessen
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1 Woche im Februar 2018
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Knut
Alter:41-45
Bewertungen:2
NaNHilfreich