Archiviert
Tobi&Jenny (26-30)
Verreist als Paarim September 2015für 2 Wochen

Kein Horror aber auch kein WOW!!!!

2,0/6
Das Hotel an sich wäre eigentlich ganz okay, wenn man etwas draus machen würde! Für die Anzahl der Zimmer ist das Restaurant viel zu klein! 90 Prozent der Gäste sind Russen!

Lage & Umgebung3,0
Das Hotel befindet sich in einem Feriendorf welches sehr gepflegt und schön angelegt ist! Transfers vom Flughafen beträgt ca. 1 Std der Strand ist direkt am Hotel. Einkaufsmöglichkeiten befindet sich ein paar Gehminuten vom Hotel entfernt! Der nächste Ort (Sunny Beach) erreicht man mit dem Taxi in ca.20 min.

Zimmer3,0
Die Größe des Zimmers sowie des Balkons war ausreichend. Die Minnibar ist bei Ankunft mit 2 Flaschen Wasser gefüllt, aber wird dann nicht mehr aufgefüllt.
Die Ausstattung ist ok .
Sauberkeit : Sehr schlecht
Zimmertyp:Doppelzimmer
Zimmerkategorie:Standard
Ausblick:zum Meer/See

Service1,0
Es gab überhaupt keinen Service im Restaurant .
Deutschkentnisse gleich null Englisch sehr schlecht.
Nur wenige der Angestellten haben mal ein lächeln im Gesicht gehabt, die Zimmereinigung War unter aller Sau in 11 Tagen wurde das Bad nicht einmal geputzt wenn die Putzfrauen mal da war wurden lediglich die Mülleimer geleert und vielleicht mal das Bett gemacht!

Gastronomie1,0
Das Restaurant ist viel zu klein oftmals mussten die Gäste in der Lobby essen! Zur der Sauberkeit im Restaurant : Lässt sehr zu wünschen übrig, Tische wurden sehr selten abgeputzt, das rings herum um die Kaffeemaschine noch nichts lebt das wunderte uns. Zu den Speisen: Das Buffet War lieblos angerichtet und die Auswahl ließ zu wünschen übrig. Das Essen War immer KALT , das auffüllen der Speisen ging meist ewig. Großes Fazit Hygiene im Restaurant unter aller Sau

Sport & Unterhaltung2,0
Animation fand überhaupt nicht statt, der Pool ist sehr klein mit wenigen Liegen Kinderpool gibt es keinen geschweige denn eine Poolbar. Die Liegestühle am Strand sind zu 90 Prozent kaputt! Laut Katalogbeschreibung soll es sich um einen feinen Sandstrand handeln dies trifft jedoch nicht zu! Im Sand befinden sich tausende von Steinen. Im Meer teilweise riesige Felsbrocken die sehr gefährlich sind , was ich am eigenen Leib zu spüren bekommen habe.

Hotel2,0

Hotel wirkt schlechter als angegebene Hotelsterne
Hotel ist schlechter als in der Katalogbeschreibung
Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher schlecht
Infos zur Reise
Verreist als:Paar
Kinder:Keine Kinder
Dauer:2 Wochen im September 2015
Reisegrund:Strand
Infos zum Bewerter
Vorname:Tobi&Jenny
Alter:26-30
Bewertungen:3
NaNHilfreich