Archiviert
Walter (51-55)
Verreist als Freundeim September 2015für 3-5 Tage

Tophotel für Motorradtouren

5,8/6
Ein sehr familiär geführtes Hotel mit einem Gastgeberpaar, welches mit seiner rheinischen Art wunderbar ankommt. Service und Freundlichkeit sprechen für sich. Die Zimmer sind sauber und gut ausgestattet. Der Clou nach einem Bikertag ist das Hallenbad mit klassischer oder Infrarotsauna. Frühstück ist nahrhaft und ausreichend. Das Abendessen ist einfach ein Genuss. Was Elke S. und ihr Sohn auf den Teller zaubern ist aller Ehren wert. Das Besondere an diesem Hotel sind die Bikerpakete, die sehr günstig sind. Norbert S. ist zudem ein sehr versierter Tourguide und kennt alle wunderbaren Strecken. Zusammenfassend; die Tage haben sich gelohnt. Wir kommen wieder.

Zimmer6,0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)6,0
Größe des Badezimmers6,0
Sauberkeit & Wäschewechsel6,0
Größe des Zimmers6,0
Zimmertyp:Doppelzimmer
Ausblick:zum Garten

Service6,0
Rezeption, Check-in & Check-out6,0
Freundlichkeit & Hilfsbereitschaft6,0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)6,0

Gastronomie6,0
Vielfalt der Speisen & Getränke6,0
Sauberkeit im Restaurant & am Tisch6,0
Atmosphäre & Einrichtung6,0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke6,0

Sport & Unterhaltung5,5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)6,0
Zustand & Qualität des Pools5,0

Hotel5,5
Zustand des Hotels5,0
Allgemeine Sauberkeit6,0
Familienfreundlichkeit6,0
Behindertenfreundlichkeit5,0

Hotel wirkt besser als angegebene Hotelsterne
Preis-Leistungs-Verhältnis: Sehr gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:3-5 Tage im September 2015
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Walter
Alter:51-55
Bewertungen:1
NaNHilfreich