Vorherige Bewertung "Es gibt noch viel zu tun"
Nächste Bewertung "Für den Preis ok"

Markus Alter 36-40
4.4 / 6
Weiterempfehlung
Februar 2011
archiviertArchivierte Bewertungen haben keinen Einfluss auf den aktuellen Bewertungsdurchschnitt, da der Reisezeitraum mehr als 25 Monate zurück liegt oder das Hotel sich grundlegend verändert haben kann.

„Sehr gutes Hotel an der "Strandpromenade"”

Das Hotel hat Zimmer auf 2 Etagen und ein Restaurant. Im Preis inbegriffen ist das Frühstücksbuffet. Das Hotel erscheint innen sehr gepflegt und sehr angenehm.


  • Hotel entspricht der Katalogbeschreibung
  • Preis-/Leistungsverhältnis: Angemessen

  • Hotel allgemein
    5 / 6
  • Lage & Umgebung
    4 / 6

    Das Hotel liegt direkt am Hopfensee im Zentrum des Ortes Hopfen am See. Zur Erholung ideal. Einziger Nachteil - ab 19 Uhr fährt KEIN Bus mehr nach Füssen, sodass man hier aufs Auto und/oder Taxi angewiesen ist. Ausflugsmöglichkeiten gibt es in der Umgebung reichlich: Königsschlösser, Kristalltherme, Füssen, Lechfall.

  • Service
    4 / 6

    Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.

  • Gastronomie
    4 / 6

    Wir haben hier nur gefrühstückt und können über das restaurant nichts sagen. Das Frühstücksbuffet ist gut und reichlich, aber auch nichts Besonderes.

  • Zimmer
    5 / 6

    Die Zimmer erscheinen sehr neu und renoviert und sind auch sehr stylisch eingeräumt. Im Zimmer war ein Doppelbett, ein Tisch, ein Sofa, ein Fernseher. Wir hatten auch einen größeren Balkon den wir aber nicht genutzt haben (Winter)!. Das Bad ist groß und wirkt auch sehr neu!



Besondere Tipps
Restaurants: Olivenbauer - entweder in Füssen oder in Hopfen - sehr lecker! Kristalltherme braucht man nicht unbedingt - ist sehr klein und voll. Unbedingt empfehlenswert ist eine Wanderung um den Alpsee (aber Vorsicht - gute Schuhe mitnehmen!)


Infos zur Reise
  • Verreist als: Paar
  • Kinder: keine
  • Dauer: 1-3 Tage im Februar
  • Zimmertyp: Doppelzimmer
  • Zimmerkategorie: Standard
  • Ausblick: zum Innenhof


Bewertung melden
Vorherige Bewertung "Es gibt noch viel zu tun"
Nächste Bewertung "Für den Preis ok"