Ralph (56-60)
Verreist als Freundeim August 2019für 1-3 Tage

Optimale ruhige, aber zentrale Lage

4,0/6
Zentrale Lage mit kostenlosen Patkplätzen. Etwas in die Jahre gekommen, aber sehr nettes Personal, das sehr viel wett macht. Café/Bar im Haus mit großem Freisitz und genialem Espresso, Eis und Prosecco, sehr zu empfehlen!!

Lage & Umgebung6,0
Abseits der Hauptstraße, ruhig im eigenen Dorfkern.

Zimmer4,0
Zimmer sind grundsätzlich ok, aber könnten eine Renovierung brauchen. Mein gebrochener Toilettensitz konnte nicht repariert werden, aber Zimmer wurde getauscht.

Service6,0
Trotz Sprachbarriere waren alle Mitarbeiter sehr freundlich und bemüht, die Wünsche zu erfüllen!

Gastronomie5,0
Die Bar/Café im Hotel ist sehr zu empfehlen, bei schönem Wetter draußen sitzen!!!
Das Frühstück ist für italienische Verhältnisse gut, Sonderwünsche wie Spiegeleier mit Speck oder ähnliches werden problemlos erfüllt. Das regionale Abendessen mit 5 Gängen war mit Ausnahme vom Fleisch sehr gut! Wein und Prosecco alles bestens.

Sport & Unterhaltung6,0
Alles was Alleghe und Umgebung zu bieten haben..

Hotel4,0

Preis-Leistungs-Verhältnis: Eher gut
Infos zur Reise
Verreist als:Freunde
Kinder:Keine Kinder
Dauer:1-3 Tage im August 2019
Reisegrund:Sonstige
Infos zum Bewerter
Vorname:Ralph
Alter:56-60
Bewertungen:32
NaNHilfreich